Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0203 jünger > >>|  

Exzentrische Wasserfangkästen von Gromö

(7.2.2017; BAU-Bericht) Grömo bietet sowohl seinen klassischen wie auch seinen Design-Wasserkasten künftig mit exzentrischem Ablauf an. Dadurch kann das Fallrohr ohne Sockelknie bzw. Etagenbogen direkt im normgerechten Abstand am Mauerwerk befestigt werden.


Um den Wasserfangkasten an farbige Dachentwässerungssysteme anzupassen, kann der Design-Wasserfangkasten (im obigen Bild rechts) entsprechend pulverbeschichtet werden.

Darüber hinaus sind beide Wasserfangkästen in den Materialvarianten Zink, vorbewitterter Zink, verzinkter Stahl, Kupfer, Alu und UGINOX Patina K41 in den Größen 80, 100 und 120 mm erhältlich.

Weitere Informationen zu Wasserfangkästen können per E-Mail an Grömo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)