Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1169 jünger > >>|  

Mehr Auswahl und mehr Möglichkeiten mit den neuen Fugenfarben von Codex

(2.9.2019) Codex hat sein Fugenfarbsortiment um fünf Trendfarben erweitert. Sie heißen Beton, Graphit, Sahara, Jurabeige und Mocca. Damit besteht das Codex-Fugensortiment nun aus 29 modernen Farbtönen. Im Zuge der Anpassung wurde zudem auch eine Erweiterung der Farbpalette bei bestehenden Produkten vorangetrieben, so dass nun insgesamt 34 neue Farb-Fugenprodukte im Codex-Fugensortiment erhältlich sind.

Key Visual von Codex zum Thema Fugenfarben 

Die Design-Epoxi-Fuge X-Fusion und die schnell abbindende Zementfuge Brillant Cristal haben den größten Farbzuwachs zu verzeichnen. „Diese Entscheidung war einfach. Brillant Cristal ist die zementäre Fuge mit dem breitesten Einsatzspektrum und X-Fusion ist das passende Pendant auf Epoxidharz-Basis. Da war es nur logisch, das Farbangebot bei diesen beiden Top-Produkten erheblich zu erweitern und anzugleichen“, erklärt Codex-Geschäftsführer Mario Meuler.

Weitere Informationen zu farbigen Fliesen- und Natursteinfugen können per E-Mail an Codex angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE