Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/2016 jünger > >>|  

Rosettenlose Optik, integrierte Schließmechanik und softe Haptik in einem Türgriff

(15.12.2020) Die Türgriffe „R8 One“ und „Avus One“ wurden mit Griffwerks neuer „soft2touch“-Oberfläche aufgewertet - siehe auch Nachbarbeitrag. Zudem sitzen die Griffe der Produktlinie „One by Griffwerk“ rosettenlos direkt auf dem Türblatt und schaffen dadurch eine sehr reduzierte Optik. Griffwerk knüpft damit an das bereits 2007 entwickelte „Frame“-Konzept der rosettenlosen Beschlagoptik an. „R8 One“ und „Avus One“ sind derzeit in „Samtgrau“ und „Graphitschwarz“ erhältlich.

Smart schließen

Alle Griffe der Produktlinie „One“ sind mit der Schließtechnik „smart2lock“ ausgestattet, welche die Türverrieglung über einen Verriegelungsschieber in Daumenreichweite vorsieht. Türen lassen sich so mit nur einer Hand schließen und abschließen. Der arretierte Griff kann nicht mehr heruntergedrückt werden - ist aber im Notfall von außen entriegelbar. „smart2lock“-Beschläge passen auf konventionelle Türschlösser und ersetzen so übliche Buntbart-Schlösser und WC-Garnituren.

Weitere Informationen zu den rosettenlosen Türgriffen „R8 One“ und „Avus One“ können per E-Mail an Griffwerk angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE