Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0433 jünger > >>|  

Neue Haustüren von Hörmann aus einer Alu-Edelstahl-Kombination


  

(28.3.2019; BAU-Bericht) Hörmann ergänzt sein Haustüren-Programm um eine Aluminium-Edel­stahl-Variante. Charakteristisch für die ThermoPlan Hybrid sind die beidseitige Flächenbündigkeit des Türblatts zur Zarge sowie die verdeckt liegenden Türbänder.

Die laut Herstellerangaben nur bei Hörmann erhältliche Kombination aus Aluminium und Edelstahl lässt eine hohe Formstabilität erwarten. Darüber hinaus verfügt die ThermoPlan Hybrid über eine serienmäßige RC 3-Ausstattung sowie einen bemerkenswerten Wärmedämmwert (UD-Wert) von 0,87 W/m²K.

Weitere Informationen zur Aluminium-Edelstahl-Haustür ThermoPlan Hybrid können per E-Mail an Hörmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE