Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0257 jünger > >>|  

"virtuelles Bauamt" von Media@Komm gewinnt 3. eGovernment-Wettbewerb

(17.3.2003) Am 13.3.2003 wurden im Rahmen der CeBIT die Preise des 3. eGovernment-Wettbewerbs von BearingPoint (ehemals KPMG Consulting) und Cisco Systems Deutschland vergeben. Das Projekt Media@Komm Esslingen ist mit seinem "Virtuellen Bauamt" Gewinner des diesjährigen Wettbewerbs.

An der Ausschreibung, die unter der Schirmherrschaft von Bundesinnenminister Otto Schily steht, hatten sich 93 Behörden aus Bund, Ländern und Kommunen mit Beiträgen beteiligt.

Mit der Preisverleihung wurde das "Virtuelle Bauamt" als Vorreiter-Anwendung ausgezeichnet, die Qualität und Effizienz von Verwaltungshandeln und zugleich die Zufriedenheit der Bürgerinnen und Bürger sowie der Privatwirtschaft erhöhen sollt.

zur Erinnerung: Das vom Projekt MediaKomm entwickelte "Virtuelle Bauamt" integriert Verwaltungs- und Wirtschaftsprozesse und wickelt Wertschöpfungsketten elektronisch ab. Dabei werden Papieroriginale durch elektronische Originale ersetzt. Die elektronische Signatur verspricht zudem die Rechtsverbindlichkeit und Sicherheit. Aufbauend auf den in der Bauwirtschaft und der Bauverwaltung bereits eingesetzten Software-Lösungen vernetzt das "Virtuelle Bauamt" die Planungspartner durch intelligente Schnittstellen. "Uns war die Gewährleistung von Investitionssicherheit für alle Beteiligten Stellen wichtig", betont MediaKomm- Projektleiter Andreas Kraft.

Die Konzeption des "Virtuellen Bauamts" beruht auf einem Drei-Säulen-Modell:

  • Die Bauwirtschaft im Internet,
  • das eigentliche "Virtuelle Bauamt“ im Extranet der Verwaltung und
  • die bestehende Bauverwaltung im Intranet.

Bereits vier Bauvorhaben wurden im Esslinger "Virtuellen Bauamt" in Pilotgenehmigungsverfahren vollelektronisch abgewickelt. Im Januar diesen Jahres wurde darüber hinaus die erste elektronisch signierte Baugenehmigung erteilt.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE