Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0685 jünger > >>|  

Markisen verlängern bis Windstärke 9 die gastronomische Outdoor-Saison

(27.4.2010) Mit seinem speziell auf die Gastronomie abgestimmtem Wetterschutz-Programm Sunrain will Leiner sehr viel mehr bieten als "nur Markisen": Als flexible textile Raumkonzepte können sie die Zeit der Außenbewirtung jeden Tag sowie übers Jahr gesehen erheblich verlängern, indem sie die Außengastronomie bemerkenswert unabhängig von der Witterung machen.

Die patentierte Sunrain-Markise, die dank ihrer Konstruktion und wasserdichtem Tuch auch bei Regen ausgefahren bleiben kann, gibt es bei Leiner in speziell für die Gastronomie entwickelten Ausführungen - nämlich als ...

  • Gelenkarmmarkise,
  • freistehende Markisenanlage, die als Kuppelanlage bis zu 135 Quadratmeter Fläche überdacht, sowie
  • Terrassenfaltdach (Pergola Sunrain).

Diese Systeme halten - je nach Größe und Markisentyp - bis zu Windstärke 9 den Unbill des Wetters stand. Kombiniert mit einem VarioVolant, mit Seiten- oder Senkrechtmarkisen können aus allen Modellen zudem behagliche Außenräume geschaffen werden. Heizstrahler und Lichtkonzepte ergänzen dazu das Outdoor-Programm. "Der Vorteil unserer Gastro-Konzepte besteht in der absoluten Flexibilität. Die Markisensysteme lassen sich an die jeweilige Wettersituation schnell und unkompliziert anpassen", erklärt Leiner-Geschäftsführer Jürgen Schulz.

Neue Gastronomie-Vertriebsstruktur

Um Kunden aus Gastronomie und Hotellerie optimal beraten und bedienen zu können, geht Leiner künftig beim Vertrieb neue Wege. Der Hersteller hat dazu ein Netz von Sunrain-Servicepartnern geknüpft: ausgewiesene Spezialisten, die in der Lage sind, den hohen Anforderungen der Gastronomie nachzukommen und individuelle Sonderlösungen zu realisieren. Kunden sollen davon in vielfältiger Weise profitieren können: Die Netzwerkpartner bieten u.a. Beratung, Reparaturen und verschiedene Services (zum Beispiel Wartungsverträge).

Neu: Gastro Sunrain Mietmarkise

Wer sich nicht sofort zum Kauf entschließen möchte, kann die GASTRO Sunrain von Leiner jetzt auch mieten. Eine besonders stabile Ausführung mit Betonsockel für den flexiblen Aufbau, lieferbar in zwei Größen, gibt es zu günstigen Konditionen für ein oder für zwei Jahre zur Miete - siehe auch Beitrag "Mietmarkise (nicht nur) für Gastronomen" vom 31.5.2010.

Weitere Informationen zu Sunrain-Markisen und zur Mietmarkise können per E-Mail an Leiner angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)