Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1270 jünger > >>|  

Neues trittschalldämmendes Bodensystem mit Verlaufbeschichtung von Arturo

(16.8.2018) Arturo Unique Flooring, eine Marke der Uzin Utz AG, bringt in Kooperation mit der Unifloor Bodensystem GmbH neue trittschallreduzierende PU-Bodensysteme auf den Markt. Der sechsschichtige Aufbau mit den Verlaufbeschichtungen Arturo PU2030 und PU2060 sowie Arturo Parlare auf Unterbodensystemen von Unifloor soll den Trittschall um 21 dB reduzieren können.

Die emissionsarmen PU-Bodensysteme gemäß AgBB sind universell einsetzbar - sowohl auf Betonboden als auch auf Holzdecken. Mit ihrer fugenlosen, leicht zu reinigenden Oberfläche bieten sie sich für Wohnhäuser, Geschäfte, Kantinen, Museen und Showrooms an - zumal sie in einer großen Farb- und Designauswahl erhältlich sind.

„In Bereichen, in denen ein geringer Geräuschpegel bei gleichzeitig hohem Gehkomfort und zudem eine repräsentative Gestaltung gefordert sind, sind die trittschallreduzierenden Arturo PU-Bodensysteme eine ideale Lösung“, erklärt Anna Ruthmann, Arturo Produktmanagerin bei Uzin Utz Nederland bv. Das komplette Bodensystem kann innerhalb von vier bis fünf Tagen verlegt werden und lässt sich bei Umzug oder Renovierungswünschen dank Unifloor-Trockenbausystem auch wieder leicht entfernen. Das Bodensystem gleicht zudem Unebenheiten im Untergrund aus, verfügt über wärmedämmende Eigenschaften und besteht aus nachhaltigen und umweltfreundlichen Materialien.

Das sechsschichtige System besteht aus ...

  1. einer Unifloor Cocofloor Unterlage,
  2. zwei 6 mm starken Platten Unifloor Jumpax CP,
  3. der Grundierung Arturo EP6500,
  4. dem Kratzspachtel EP6200 und den
  5.  Verlaufbeschichtungen Arturo PU2030, PU2060 oder Arturo Parlare sowie final
  6. einer glänzenden (Arturo PU7180 Versiegelung), seidenmatten (Arturo PU7320 Versiegelung) oder stumpfmatten (Arturo PU7750 Versiegelung) Schutzschicht.

Die Schichtstärke beträgt insgesamt ca. 19 mm. Dabei ergibt sich getestet im System mit der Verlaufbeschichtung Arturo PU2030 eine Trittschallreduzierung von 21 dB. Die trittschallreduzierenden Arturo PU-Bodensysteme lassen sich überdies auf eine Rutschsicherheit R9 oder R10 einstellen - ideal bei öffentlichen Gebäuden oder in stark frequentierten Bereichen.

Der individuellen Raumgestaltung sind durch vielfältige Farb- und Designmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Ob uni, im zweifarbigen Betonlook, mit eingestreuten Flakes, Dekofolie oder als individueller Designentwurf des Arturo Studio – der Boden kann bunt oder zurückhaltend, mit individuellen Mustern, Logos oder nach eigenen Designwünschen gestaltet werden.

Weitere Informationen zum trittschallreduzierenden Arturo PU-Bodensystem können per E-Mail an Arturo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE