Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/1442 jünger > >>|  

Kemper System erweitert sein Angebot im Bereich Abdichtung und Oberflächenschutz

(31.10.2019) Kemper System hat 2019 mit Kemperol LF, dem Kemperol 165 Vlies sowie dem Kempertec AC Fugenverguss drei Ergänzungen im Bereich der Flüssigabdichtungen vorgestellt. Außerdem wurde das Thema Oberflächenschutzsysteme neu konzipiert.

Kemperol LF

... ist für die Sanierung / Instandsetzung von Dächern und Tragwerken konzipiert (Bild oben). Die Flüssigabdichtung lässt sich auf nahezu allen Untergründen verwenden und weiterbeschichten. Kemperol LF basiert auf einem Harz (SMP), ist geruchsarm und lösemittelfrei.

Kemperol 165 Vlies

... wurde verbessert und dient der Armierung von Kemperol-Abdichtungen sowie der Regulierung der Schichtstärke. Gegenüber dem Vorgänger weist das neue Vlies eine bessere Durchtränkung auf und lässt sich einfacher verarbeiten.

Kempertec AC Fugenverguss

... ist eine Füllmasse (Bild rechts), welche auf die hauseigenen PMMA-Produkte abgestimmt ist. Er ist schnellhärtend und kälteresistent, so dass der Verguss auch bei niedrigen Temperaturen bis zu -5°C eingearbeitet werden kann.

Oberflächenschutzsysteme

... standen beim Kemper System schon im Fokus der BAU 2019. Neben den Systemen mit OS-8-Zulassung hat das Unternehmen mit Kemperdur AC Park und Kemperdur AC Park+ zwei neue Verkehrsflächensysteme auf den Markt gebracht. Beide sind OS-10-geprüft:

Weitere Informationen zu Kemperol LF, Kemperol 165 Vlies, Kempertec AC Fugenverguss sowie Oberflächenschutzsystemen können per E-Mail an Kemper System angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE