Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1879 jünger > >>|  

Knauf integriert Knauf Performance in Knauf Gips


  

(22.11.2020) Die Knauf Gips KG übernimmt zum Jahreswechsel 2020/21 den Handelsvertrieb von Knauf Performance Materials. Die Bündelung der Vertriebsaktivitäten betrifft die Innendämmung sowie Bodenausgleichs- und Dämmstoffschüttungen. Somit erhalten Knauf-Kunden im Fachhandel und Fachhandwerk insbesondere im Bereich Sanierung, Renovierung und Modernisierung (SanReMo) ab Januar 2021 eine umfassende Produktbreite aus einer Hand.

Zur Erinnerung: Sanierungs- und Renovierungsexperten schätzen seit über 10 Jahren das mineralische Innendämm-Komplettsystem TecTem mit seinen aufeinander abgestimmten Komponenten, weil diese in Altbauten und Bestandsgebäuden ein behagliches Wohnrauklima schaffen. Und die Bodenausgleichs- und Dämmstoffschüttungen auf der Basis vulkanischen Perlits haben sich längst als ideale Basis für Trocken- und Nassestriche sowie die verschnittfreie Dämmung von Hohlräumen etabliert.

Konkret zugeordnet sind ...

  • die Dämm- und Ausgleichsschüttungen Siliperl, Bituperl, Nivoperl und Isoself der Sparte Trockenbau,
  • die Produkte Estroperl, Staubex, Staubex plus und Fasoperl-Abdeckplatten der Sparte Boden und
  • das Innendämmsystem TecTem als erweitertes Rotkalk in-System sowie die Hohlraumdämmungen Hyperlite KD und Hyperdämm der Sparte Putz- und Fassadensysteme.

Die Fertigteilestriche Aquapanel Cement Board Floor, Aquapanel Cement Board Floor MF und Aquapanel Cement Board Floor TE sollen ab dem 1.1.2021 nicht mehr erhältlich sein.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE