Deutsches Architekturmuseum (DAM)

Schaumainkai 43
D - 60596 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 212 38844
Telefax: +49 (0) 69-212 37721
URL: dam-online.de

Finalisten des DAM Preises 2022 (8.11.2021)
Seit 2007 werden mit dem DAM Preis für Architektur jährlich heraus­ra­gen­de Bauten in Deutschland ausgezeichnet. 2022 wurde der Preis vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) bereits zum sechsten Mal in Zusammenarbeit mit JUNG als Kooperationspartner in einem gestaffelten Juryverfahren vergeben.

Architekturführer Deutschland 2022 (8.11.2021)
Zum sechsten Mal ist der Architekturführer Deutschland erschienen. Darin zu finden sind große wie kleine, prominent platzierte wie ver­steckte, auffallende wie bescheidene Bauten, in Metropolregionen, Mit­tel­städten, kleinen Orten und ländlichen Gebieten. Die Ausgabe 2022 befasst sich erneut nicht nur mit qualitätvollen Bauten, sondern auch mit aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen.

DAM Architectural Book Award 2021 für die zehn besten Architekturbücher des Jahres (24.10.2021)
Die Frankfurter Buchmesse und das Deutsche Architekturmuseum (DAM) haben zum dreizehnten Mal den gemeinsam initiierten inter­na­tio­na­len DAM Architectural Book Award verliehen.

#EAP21: Europäischer Architekturfotografie-Preis architekturbild 2021 für Oliver Heinl (11.7.2021)
Der Fotograf Oliver Heinl aus dem fränkischen Rednitzhembach ist der Gewinner des Europäischen Architekturfotografie-Preises architekturbild 2021 „Das Urbane im Peripheren“. Eine Jury wählte seine Bildserie auf den ersten Platz.

DAM Preis 2021 für WERK 12 in München (5.2.2021)
Der DAM Preis 2021 wurde an die ARGE MVRDV und N-V-O Nuyken Von Oefele Architekten für WERK 12 verliehen. Das Gebäude steht auf dem ehemaligen Pfanni-Gelände. Das Areal entwickelt sich seit einigen Jah­ren zu einem experimentierfreudigen Stadtviertel.

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)