Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1786 jünger > >>|  

DryFix: neue Stahleckzarge von Hörmann für Brandsschutztüren

(22.10.2009) Die Hörmann KG hat eine neue Eckzarge für ihre Brandsschutztüren aus Stahl entwickelt. Da die DryFix-Zarge werkseitig mit Mineralwollstreifen hinterfüllt ist, entfällt das aufwändige Vermörteln auf der Baustelle.

Die mörtelfreie Montage hat zahlreiche Vorteile: Sie ist sauberer und der Zeitaufwand geringer, da Wartezeit für das Aushärten des Mörtels nicht notwendig ist. Folgearbeiten wie Anstrich und Feinmontage können unmittelbar im Anschluss begonnen werden. Zudem gewährleistet die Zarge sofortigen Brandschutz.

Die neuartige Durchsteckdübelmontage der DryFix-Zarge verkürzt laut Hörmann die Montagezeit weiter. Direkt nach dem Ausrichten der Zarge in der Bauöffnung können die Bohrungen gesetzt und die Zarge durch die Öffnungen in der Zargenfalz mit der Wand verbunden werden. Die Schraubenköpfe werden mit einer flächenbündigen Kappe abgedeckt, so dass sie überlackiert praktisch unsichtbar werden.

Die DryFix-Zarge eignet sich zum Einbau in Mauerwerk und Beton sowie für Holzständerwerk F90-B.

Weitere Informationen zur DryFix-Stahleckzarge für Brandsschutztüren können per E-Mail an Hörmann angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)