Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/1610 jünger > >>|  

Das „ABC der Kennzeichnung“ auf gut 30 Seiten

ABC der Kennzeichnung vom RAL Deutsches Institut für Gütesicherung(12.10.2011; Vorabhinweis: Die Broschüre zwischenzeitlich upgedatet.) Eine handliche und übersichtliche Broschüre über wichtige und seriöse Kennzeichnungen hat RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung veröffentlicht. Ob Qualität, Sicherheit oder Umweltverträglichkeit – das „ABC der Kennzeichnung“ nennt die wesentlichen Eigenschaften, die mit den einzelnen Kennzeichnungen verbunden sind, und erklärt zudem, welche Organisationen dahinter stehen. Die Verbraucher verfügen mit der neuen kostenlosen RAL Broschüre über eine praktische und zuverlässige Orientierungshilfe, die sie für den Einkauf oder die Beauftragung eines Dienstleistungsunternehmens nutzen können.

Verbraucher haben unterschiedliche Erwartungen an hohe und zuverlässige Qualität. Außerdem legen sie beim Kauf eines Produktes oder bei Dienstleistungen Wert auf Sicherheit, guten Service, Umweltfreundlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Die Flut der Kennzeichnungen ist bei der Kaufentscheidung oftmals keine Hilfe, denn Verbraucher wissen häufig nicht, was sich hinter den Zeichen verbirgt und wie zuverlässig sie sind. Alle Kennzeichnungen suggerieren, dass eine neutrale Institution sie nach eingehender Prüfung vergeben hat und sie für eine besondere Qualität stehen. Aber nicht alle Zeichen halten das, was sie versprechen. Das von RAL herausgegebene „ABC der Kennzeichnung“ versteht sich als ein Leitfaden durch die Welt der seriösen Kennzeichnungen.

Das „ABC der Kennzeichnung“ kann kostenlos per E-Mail an RAL Deutsches Institut für Gütesicherung angefordert werden und ist zudem als PDF-Dokument downloadbar.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE