Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0064 jünger > >>|  

Spinde sind nicht gleich Spinde

(14.1.2021) Wertsachen möchten im Umkleidebereich sicher aufbewahrt werden. Dabei hat jede Branche spezielle Anforderungen. Oft werden „nur“ klassische und einfache Garderobenspinde benötigt. Vielfach sind aber aber auch Sonderlösungen gefragt.

IXOS P in Verkehrsweiß 9317 und Digitaldruck inkl. Zwangsbelüftung an bauseitige Abluftanlage 

Die Firma Kemmlit bietet vor diesem Hintergrund Spinde und Schließfächer in vier Varianten an, die sich in der Konstruktion und Ausstattung unterscheiden:

  • IXOS P: Der Korpus besteht aus High Pressure Laminate-(HPL-)Platten. Zubehör und Farben sind individuell gestaltbar. Der Spind ist besonders stabil, hygienisch und wasserbeständig (im Bild rechts als Z-Spinde ausgeführt).
  • TYPO R: Der Korpus besteht aus meerwasserbeständigem Aluminium. Für Stabilität sorgt ein spezielles Pressfügeverfahren, Zubehör und Farben sind individuell wählbar.
  • TYPO S: Mit seinem Stahl-Korpus ist der Spind einerseits preiswert und andererseits stabil. Wieder sind Innenausstattung, Zubehör und Farben individuell wählbar.
  • LUPO ist ein klassischer Stahlspind, der in vier Varianten erhältlich ist.

Die Schranktüren gibt es bei allen Spinden in verschiedenen Materialien. Dazu zählen beispielsweise HPL, Stahl oder Glas. Je nach Gebrauch sind die Schränke mit herkömmlichen Drehriegelverschlüssen, Zylinderhebelschlössern, Münzpfandschlössern oder mit Zahlenkombinationsschlössern ausgestattet. Auch Sonderschlösser sind auf Anfrage erhältlich.

TYPO S-Spinde mit Glastüren 

Die Spinde können ferner mit nützlichen Ausstattungsdetails an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden ...

  • angefangen bei ausziehbaren Kleiderstangen und Handtuchhaken (inklusive Belüftungskonzept, falls gewünscht - siehe Bild oben),
  • über feste oder bewegliche Zwischenwände,
  • bis zur Schuhwanne und ausziehbaren Sitzbank.

Weitere Informationen zu Spinden können per E-Mail an Kemmlit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE