Baulinks -> Redaktion  || < älter 2001/0571 jünger > >>|  

Broschüre von Interpane: Glas und EnEV

(24.10.2001) Alle relevanten Aspekte der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV) hat der Glasveredler Interpane in einer Broschüre übersichtlich zusammengefasst - mit besonderen Hinweisen auf Glas und Fenster-Modernisierung.

Interpane erläutert die wesentlichen Änderungen der EnEV für alle am Bau Beteiligten. Dazu gehört unter anderem, welche Anforderungen einzuhalten und welche Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch zu berücksichtigen sind. Beispielsweise fordert die EnEV ein rund 30 Prozent strengeres Anforderungsniveau als die Wärmeschutzverordnung von 1995. Außerdem legt sie den Primärenergieverbrauch zu Grunde. Dadurch berücksichtigt sie Energieverluste, die bei Gewinnung, Transport, Umwandlung entstehen - das Niedrigenergiehaus wird für Neubauten gesetzlicher Standard. Darüber hinaus gibt es Informationen, welche Dämmwerte ab jetzt bei Fenstern und Glas vorgegeben sind. Hinzu kommen Angaben über Nachrüstpflichten und zum Energiebedarfsausweis.

Die Broschüre kann kostenlos bestellt werden:

siehe auch:


zurück ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE