Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1494 jünger > >>|  

Click & Load à la Lindner:  Deckentragsystem zur Abhängung von Lasten

(3.9.2020) Mit Click & Load hat Lindner ein modulares Schwerlast-Tragsystem im Angebot, das speziell für den Messe- und Ladenbau konzipiert wurde, sich aber auch für Säle aller Art eignet, um Lasten flexibel abhängen zu können. Von der Alukonstruktion mit multikompatiblen Anschlüssen lassen sich Licht- und Soundanlagen ebenso abhängen wie Kulissen und Ausstellungsobjekte oder Raumteiler und Schallschutzvorhänge.

Fotos / Bilder © Lindner 

Die Haupt- und Querträger des Schwerlast-Tragsystem werden mittels eines leicht zu bedienenden Click-Systems ohne Schrauben ineinander verhakt. Die Verbindungen sind in sich ausgesteift und schallentkoppelt, um eventuell auftretenden Vibrationen entgegenzuwirken. Das Alusystem wiegt dabei pro Laufmeter etwa 7 kg. Belastet werden kann das System mit ...

  • Punktlasten bis 3,0 kN oder
  • Linienlasten bis 2,0 kN.

An allen vier Seiten der einzelnen Träger lassen sich standardisierte Nutensteine unterschiedlicher Hersteller befestigen. Und bei der Farbwahl für die Träger sind laut Lindner „keine Grenzen“ gesetzt.

Weitere Informationen zum Schwerlast-Tragsystem Click & Load können per E-Mail an Lindner angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE