Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/1504 jünger > >>|  

(Halb-)transparenter Dichtstoff mit Chamäleoneffekt von Tec7

(19.10.2022) Mal transparent, mal opak, je nach Anwendung - das ist Trans Inox, der neue (halb-)transparente Dichtstoff mit Inox-Edel­stahl­pigmenten von Tec7. Das Geheimnis hinter dem Chamäleoneffekt: In dünnen Schichten aufgetragen ist der Dichtstoff transparent und gibt die Farbe der Bearbeitungsoberfläche wieder, in dickeren Schichten aufgetragen wirkt er metallisch und undurchsichtig, was bei der Fugenabdichtung auf metallfarbigen Materialien Vorteile bietet oder Risse und Übergänge zwischen verschieden farbigen Oberflächen kaschiert.

Haftet auf allem - außer auf PP, PE, PTFE oder Bitumen

Nach der schnellen Aushärtung ist der wasser- und luftdichte Dichtstoff auf Basis MS-Polymer extrem stark und dauerhaft elastisch - so die Beschreibung von Tec7. Trans Inox kann demnach auf den meisten Baumaterialien verwendet werden, lässt sich selbst auf feuchtem, rutschigen Untergrund anwenden und haftet auf Fliesen, Zement, Naturstein, Holz, Beton, Aluminium, Spiegeln und vielem mehr - außer auf Materialien, die PP, PE, PTFE oder Bitumen enthalten. Zugleich sei der Dichtstoff beständig gegen Schimmel und Bakterien, dazu nahezu geruchlos und frei von Phtalaten, Lösungsmitteln und Isocyanaten.

Weitere Informationen zu Trans Inox können per E-Mail an Tec7 - Novatech angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2023 BauSites GmbH