Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0157 jünger > >>|  

Fenster einbauen/dämmen ... und PUR-Schaumdosen richtig entsorgen

(1.2.2010) Rund 80 Prozent aller Fenster werden in Deutschland mit PUR-Schaum aus der Druckgasdose eingebaut und gedämmt. Er lässt sich leicht und sicher verarbeiten, ist recht kostengünstig und kann in punkto Wärmedämmung viele alternative Stoffe abhängen ... allerdings bleibt die Frage der korrekten Entsorgung.

Zur korrekten Entsorgung haben die Hersteller von PUR-Schaumdosen eine Verwertungslösung für ihr Produkt geschaffen. Wegen seiner flüssigen Restinhalte wird es nach Gebrauch als Gefährlicher Abfall zur Verwertung eingestuft - deshalb: PUR-Schaumdosen gehören (nicht nur!) von Rechts wegen nicht in den Baumischcontainer, den Gelben Sack oder den Restmüll und auch nicht in die Sondermüllverbrennung!

Unter dem Leitgedanken der Produktverantwortung betreibt die PDR Recycling GmbH + Co.KG im Auftrag seiner Gesellschafter, den führenden europäischen Herstellern, im nordbayerischen Thurnau eine Recyclinganlage, die aus den benutzten Behältern die Rohstoffe zu 95 Prozent zurückgewinnt. Sie kann heute bis zu 4.000 Stück pro Stunde verarbeiten. Die zurückgewonnenen Treibmittel, das Prepolymer, die Metallteile (Aluminium bzw. Weißblech) und das Kunststoffgranulat gehen anschließend wieder in die industrielle Verarbeitung. Das schont die Umwelt und spart wertvolle Ressourcen.

Damit jeder das System bequem nutzen kann, holt die PDR kostenfrei PUR-Schaumdosen aus dem gesamten Bundesgebiet zurück. Der Handwerker braucht die Dosen nur im Originalverkaufskarton zu sammeln und bei der PDR die kostenlose Abholung beauftragen:

  • Telefon: 0800-7836736
  • Fax: 0800-7836737
  • E-Mail: abholauftrag@pdr.de

Der Handwerker erhält dann einen Übernahmeschein, mit dem er die korrekte Entsorgung gegenüber den Behörden nachweisen kann. Einzelne Dosen können bei den kommunalen Schadstoffsammelstellen abgeben werden. Auch viele Baumärkte nehmen die praktischen Bauhelfer zurück. Rückgabemöglichkeiten für den wertvollen Abfall lassen sich auch über die Web-Site pdr.de finden. Hier sind bundesweit über 1000 Rückgabestationen gelistet.

Weitere Informationen zur PUR-Schaumdosen-Entsorgung können per E-Mail an PDR Recycling angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)