Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0249 jünger > >>|  

Folienserie Holzschutz von der Deutschen Bauchemie aktualisiert und neu aufgelegt

(11.2.2018) Die vor allem in der Ausbildung seit vielen Jahren genutzte „Folienserie Holzschutz“ wurde 2017 von einer Expertengruppe der Deutschen Bauchemie neu konzipiert und überarbeitet. In der als PowerPoint-Präsentation und PDF-Datei erhältlichen Neufassung wird jetzt in acht Themenblöcken und auf über 90 Folien ein breites Themenspektrum aufbereitet ...

  • von den Holzeigenschaften und Schädlingen
  • über Holzschutz und Holzschutzmittel
  • bis hin zu aktuellen nationalen und europäischen rechtlichen Regelungen.

Auch wenn sich die „Folienserie Holzschutz“ über die Jahre in ihrer Erscheinung verändert hat (von Overheadfolien über CD bis hin zu moderner Power Point Präsentation) – so ist sie in ihrer grundsätzlichen Zielsetzung gleich geblieben. Damals wie heute will man mit diesem Medium allgemeine Grundlagen sowie Basiswissen zum vorbeugenden und bekämpfenden Holzschutz vermitteln. Klar kommt dabei zum Ausdruck, dass der Umgang mit modernen Holzschutzmitteln sicher und zugleich wertschöpfend und -er­hal­tend ist.

Die mit Ausgabedatum November 2017 vorliegende Präsentation richtet sich an Ausbildungsstätten, Planer, Architekten, Holz- und Bautenschützer, Imprägnierbetriebe sowie an all jene, die sich mit Holz und seinem Schutz durch Holzschutzmittel intensiver beschäftigen möchten.

In Erarbeitung befindet sich aktuell noch ein umfangreiches, die Folienserie ergänzendes Begleitheft. Die beiden Versionen (PPTX und PDF) der  „Folienserie Holzschutz“ lassen sich über die Seite deutsche-bauchemie.de > Publikationen > Deutsch > Folienserie Holzschutz download (direkter PPTX- und PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)