Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/0320 jünger > >>|  

thyssenkrupp Elevator heißt jetzt TK Elevator und launcht TKE als neue globale Marke


  

(28.2.2021) thyssenkrupp Elevator wurde als Ergebnis des Eigentümerwechsels Mitte 2020 in TK Elevator umbenannt. Mit TKE wurde zudem eine neue Marke eingeführt und als Pre­mi­um-Marke für „exzellente Services in der Aufzugsindustrie im Dienste der Menschen und ihrer Mobilitätsbedürfnisse“ positioniert.

„Mit unserer neuen Marke TKE können wir als unabhängiges Unternehmen weiter expandieren – eine hervorragende Gelegenheit, Marktpositionierung und Technologieführerschaft bei Mobilitätsangeboten der nächsten Generation zu stärken. Mit der Integration unserer cloudbasierten digitalen Plattform MAX in alle neuen Aufzugs- und Fahrtreppensysteme haben wir einen bedeutenden Schritt in Richtung Digitalisierung von Produkten und Services gemacht und einen neuen Qualitätsstandard bei Lösungen für urbane Mobilität etabliert", erklärt Peter Walker, CEO, TK Elevator. „Nicht zuletzt vereinen wir mit der Marke TKE jahrzehntelange Tradition, technisches Know-how und Markterfolg."

Die Markenidentität ist über alle digitale und analoge Kanäle hinweg gut sichtbar und wahrnehmbar - und will mit dem neuen Logo eine optimistische Atmosphäre signalisieren. Die warmen und lebendigen Farben, die Typografie und das gesamte Logo stehen laut Marketingabteilung für ...

  • Bewegung, Zuversicht und Geschwindigkeit,
  • Kompetenz, Eigenständigkeit und Premium-Technologie sowie für
  • das Engagement des Unternehmens, mit nahtlosen Mobilitätslösungen das Leben der Menschen nachhaltig zu verändern.

Mit weltweiten Niederlassungen und mehr als 50.000 Mitarbeitern will TK Elevator von der Tradition als thyssenkrupp Elevator profitieren. Im Geschäftsjahr 2019/2020 konnte ein Umsatz von rund acht Mrd. Euro realisiert werden. Wichtigster Geschäftsbereich von TK Elevator bleibt dabei auch weiterhin das Servicegeschäft. Hier werden derzeit weltweit rund 1,4 Mio. Aufzugs- und Fahrtreppenanlagen durch 24.000 Servicetechniker gewartet. Das TKE Produktportfolio umfasst eine breite Palette von Produkten ...

  • von Standardaufzügen für Wohn- und Geschäftshäuser
  • über hochmoderne und hochindividuelle Lösungen für aktuelle Wolkenkratzer wie das One World Trade Center in New York
  • bis hin zu Fahrtreppen und Fahrsteigen, Fluggastbrücken, Treppen- und Plattformliften sowie maßgeschneiderte Servicelösungen für alle Produkte.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE