Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1362 jünger > >>|  

Sportliches Linoleum: Finsinger Mehrfach-Sporthalle mit DLW Sportboden von Gerflor

(8.9.2021) Da die bestehende Sporthalle zu klein wurde und nicht mehr zeitgemäß war, entschied sich die Gemeinde Finsing zum Bau einer neuen 2½-fach-Halle für die ca. 475 Schüler der dortigen Grund- und Mittelschule sowie die örtlichen Vereine und Sportgruppen. Entstanden ist die 50 mal 38,5 m große Mehrzweckhalle in lediglich 15 Monaten Bauzeit nach einem Entwurf des Architekten Markus Heilmaier. Neben der Halle wurden auch die Außenanlagen neu angelegt. Dazu gehören sowohl ein Beachvolleyballfeld als auch eine 100-Meter-Laufbahn sowie ein Pausenhof (siehe Google-Maps).

Fotos © Gerflor 

Als es bei der Innengestaltung der Halle um den Bodenbelag ging, fiel die Wahl auf den elastischen Linoleum-Sportboden DLW Colorette von Gerflor. Der strapazierfähige „Alleskönner“ hat sich aufgrund seines für Sportler guten Gleitverhaltens in Kombination mit der matten Oberfläche in der Branche etabliert - zumal der Boden alle Anforderungen der Sportnormen DIN 18032 und EN 14904 erfüllt.

Zugleich ermöglicht das Resteindruckverhalten von ≤ 0,20 mm punktuelle Belastungen durch Mattenwagen, Geräte oder mobile Tribünen. Ein weiteres Plus: Der gewählte graue Farbton „Elephant Grey“ kaschiert in Kombination mit dem dezent strukturierten Design Gebrauchsspuren – so wirkt der Boden optisch auch bei intensiver Beanspruchung langfristig „wie neu“. Überdies überzeugte der pflegeleichte Belag die Verantwortlichen auch in puncto Nachhaltigkeit: DLW Colorette ist zu 98% aus organischen und mineralischen Rohstoffen hergestellt und verfügt über einen Recyclinganteil von bis zu 40%.

Weitere Informationen zu DLW Sportböden können per E-Mail an Gerflor angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE