Baulinks > Rohbau / Tragwerk

Rohbau / Tragwerk - nicht nur Massivbau(!)

BauDates: Knauf Werktage 2017 unter dem Motto: Innovationen. Praxis. Dialog.
Es ist wieder soweit: Die Knauf Werktage gehen von Januar bis März 2017 in die inzwischen fünfte Runde. Die Unternehmen der Knauf Grup­pe wollen an sechs Standorten erneut umfassend über Neuerungen und spannende Praxisbeispiele informieren - und zwar am ... weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2017: 2 Hauptpreise, 5 Sonderpreise und 12 Anerkennungen (13.2.2017)
Am 3. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises im Tech­nischen Rathaus in München statt. In Kooperation mit dem Bundes­bauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Deutschen Ziegelpreis 2017 mit einer Preissum­me von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

Sockeldämmung mit Foamglas T3+ (1.2.2017)
Mit Foamglas T3+ hat die Deutsche Foamglas GmbH eine Weiterent­wick­lung ihres etablierten Dämmstoffs aus Schaumglas vorgestellt und ihn ex­plizit für die Dämmung von Gebäuden im Sockelbereich ins Spiel gebracht. Für die Sockelausbildung empfiehlt Foamglas die Kombination mit dem Putzsystem „Sockel-SM PRO“ von Knauf. weiter lesen

SmartTec neu von Triflex: Abdichtung für feuchte Untergründe, Fundamente und Sockel (1.2.2017)
Für nahezu jede Herausforderung in der Bauwerksabdichtung hat Triflex die 1-komponentige Flüssigabdichtung SmartTec entwickelt. Das Binde­mittel auf Polyurethan-Basis haftet auf Beton und Bitumenbahnen - selbst wenn diese Untergründe durchfeuchtet sind. weiter lesen

Neues Massivholz-Deckenelement von Lignotrend für Objektbauten (1.2.2017)
Lignotrend hat auf Basis seiner Brettsperrholz-Linie mit dem neuen Doppel­rippenelement Ligno Rippe Q2i ein Deckenbauteil auf den Markt gebracht, das in einem Bauteil die Gesamtlösung für viele Disziplinen vereinen will. weiter lesen

Farbig veredelte Brettschichtholz-Decken neu von best wood Schneider (1.2.2017)
Mit werksseitig lasierten Deckenelementen erweitert die best wood Schnei­der GmbH ihr Angebot an Brettschichtholz-(BSH-)Decken um farbige Varianten. Dazu werden die Deckenelemente mit Silikatfarben in acht auf­ein­ander abgestimmten Farben lasiert. weiter lesen

Schiedels Absolut Design-Fertigfuß macht den Schornsteinfuss wohnraumtauglich (1.2.2017)
Im Schornsteinbereich zeigte Schiedel in München u.a. den neuen Absolut Design-Fertigfuß mit nahezu unsichtbarer, bündig abschlie­ßender Tür an­stelle der sonst üblichen Putztür aus Metall. Dadurch wird der Schorn­stein­fuss wohnraumtauglich. weiter lesen

Optimierter, vorfabrizierter Kamtec-Schornsteinfuß für Eigenheime ohne Keller (1.2.2017)
Etwa die Hälfte aller Eigenheime in Deutschland wird ohne Keller ge­baut - Tendenz zunehmend. Daraus leiten sich diverse Planungskon­sequenzen ab, die u.a. auch den Schornstein betreffen. So sollte insbe­sondere der Kon­densatabfluss wohl bedacht und geplant werden. weiter lesen

Opterra liefert spezielle Bindemittel für Binder aus Carbonbeton C³ (31.1.2017)
Im Betonwerk Oschatz sind zum Abschluss eines C³-Teilprojektes sechs Meter lange Binder aus Carbonbeton hergestellt worden. Rund 30 Ver­treter aus Wirtschaft und Forschung verfolgten im August 2016 die Fer­tigung dieses typischen Fertigbetonbauteils. weiter lesen

Optavelox - neuer Spezialzement für Betonfertigteile mit hoher Frühfestigkeit (31.1.2017)
Um dem gestiegenen Qualitätsanspruch bei der Herstellung von tech­nisch anspruchsvollen Bauteilen aus Beton Rechnung zu tragen, hat Opterra mit Optavelox einen neuen Spezialzement entwickelt. weiter lesen

Broschüre „Musterzeichnungen für Betonfertigteile“ hilft, typische Fehler zu vermeiden (31.1.2017)
Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau hat ihre Broschüre „Musterzeichnungen für Betonfertigteile“ redaktionell überarbeitet. Auf 20 Seiten finden sich viele Hinweise zu Verlege-, Detail- und Element­zeichnungen. weiter lesen

Brüninghoff bietet vorgefertigte Holz-Beton-Verbunddecken verstärkt für Neubauten an (31.1.2017)
Insbesondere bei mehrgeschossigen Bauten, bei denen erhöhte Brand- und Schallschutzwerte gefordert sind und reine Holzdecken nicht ver­wendet werden können, ermöglichen Holz-Beton-Verbunddecken dann doch den Einsatz des natürlichen Baustoffs. weiter lesen

Bemessungshilfe für Integrierte Deckenträger in Verbundbauweise CoSFB (31.1.2017)
Dank CoSFB-Betondübeln können Deckensysteme im Stahlgeschossbau bemerkenswert schlank geplant werden. CoSFB-Betondübel sind einfach zu fertigende Verbundmittel insbesondere für in Flachdecken integrierte Verbund-Deckenträger. weiter lesen

H-Bau hat seine Trittschallschutzelemente für den Treppenbau weiterentwickelt (31.1.2017)
Mit den Programmen Schall-Isobox TSB und Schall-Isodorn HQW bietet H-Bau Systeme an, um ganze Treppenanlagen von angrenzenden Wän­den bzw. Räumen trittschalltechnisch trennen zu können - bei gleich­zeitiger statisch wirksamer Verbindung. weiter lesen

Schöcks Tronsole erfüllt den erhöhten Trittschallschutz trotz Verschärfung der DIN 4109 (31.1.2017)
Mit dem Erscheinen der neuen DIN 4109 wurden die Anforderungen an Treppen wie auch die Nachweisführung verschärft. Alle Tronsole Typen von Schöck sind entsprechend geprüft und erreichen im Nachweis­ver­fahren weiterhin die erhöhten Schallschutzanforderungen. weiter lesen

Update für Max Franks Bemessungssoftware für Kragplattenanschlüsse (30.1.2017)
Die Egcobox Software von Max Frank unterstützt Planer bei der Bemes­sung von Kragplattenanschlüssen. Das Programm erlaubt die freie Ein­gabe der Balkongeometrie, der Auflagersituation sowie der Lasten. Aktuell ist das Update auf die Version 4.0.5. weiter lesen

H-Bau optimiert seine Isopro-Elemente hinsichtlich Trag- und Wärmeleitfähigkeit (30.1.2017)
H-Bau hat bei seinen Isopro-Elementen für den Anschluss von Außen- an Innenbauteile aus Beton die Tragfähigkeit der Drucklager erhöht. Ferner konnte der Zugstabdurchmesser in der Dämmfuge um rund 36% reduziert werden. weiter lesen

Glasfaserstäbe ziehen für die Zugzone in den Isokorb ein und lassen λ-Wert purzeln (30.1.2017)
In München stellte Schöck den neuentwickelten Isokorb XT-Com­bar für frei auskragende Bauteile vor. Dank der Zugstäbe aus dem seit lan­gem etablierten Glasfaserverbundwerkstoff Combar verspricht der neue eine verbesserte Wärmedämmung von bis zu 30%. weiter lesen

Triflex und Schöck machen gemeinsame Sache bei Wärme- und Feuchteschutz am Balkon (30.1.2017)
Für die zuverlässige Abdichtung im Anschlussbereich von Balkonen und Laubengängen haben der Flüssigkunststoffhersteller Triflex und Schöck eine abgestimmte Schnittstellenlösung entwickelt. weiter lesen

Neuer Planstein-Ergänzungsmörtel von Maxit kombiniert hohe Trag- mit guten Dämmfähigkeiten (30.1.2017)
In München wurde der „maxit therm 825“ als ein mineralischer Leicht­mauermörtel vorgestellt, der keine Kompromisse zwischen hoher Druck­festigkeit und geringer Wärmeleitfähigkeit eingeht. Laut Hersteller lässt sich der Mörtel als Allrounder einsetzen. weiter lesen

Xella kündigt Dünnbettmörtel-Pellets für Ytong- und Silka-Mauerwerk an (30.1.2017)
Xella hat für Juli 2017 die mineralischen Ytong DBM Pellets sowie Silka Secure DBM Pellets angekündigt, die die Staubbelastung auf der Bau­stelle weiter reduzieren sollen und damit die verschärften Anforderun­gen an die Feinstaubreduzierung im Baubereich erfüllen. weiter lesen

Anmeldung zum Wienerberger Brick Award 2018 bis zum 20. April (29.1.2017)
Im Rahmen des Wienerberger Brick Awards 2018 sollen - inzwischen zum achten Mal - die kreativsten Beispiele moderner Ziegelarchitektur ausgezeichnet werden. Wienerberger lädt deshalb ein, Projekte in Zie­gelbauweise einzureichen. Die Frist endet am 20. April 2017. weiter lesen

Was versteht Unika unter einer „Funktionswand“? (28.1.2017)
Hersteller von Kalksandsteinen setzen auf die Trennung der Aufgaben einer Außenwand und ordnen sie einzelnen Schichten zu - anders als die Hersteller von porosierten Mauerziegeln oder von Porenbetonpro­dukten, die das monolithische Mauerwerk bevorzugen. weiter lesen

KS* Wohnraummodell: flexibles Entwurfskonzept eines zukunftsorientierten Wohnungsneubaus (28.1.2017)
KS*, Innenarchitektur Stammer und Redante Haun Architekten haben ein Entwurfskonzept zur flexiblen Grundrissgestaltung mit massiven Innen­wänden aus Kalksandstein für den bezahlbaren Wohnungsbau entwickelt. weiter lesen

Neue Leichtbeton-Mauersteine mit Zementschaum- und Hanffüllung (27.1.2017)
Bisotherm hat sein Angebot im Bereich Leichtbeton- und Betonwandbau­stoffe auf Bimsbasis um die Mauersteine Bisomark Hbl und Bisogreen 08 mit Hanf erweitert. weiter lesen

H+H Thermostein: Porenbetonstein mit Kerndämmung (27.1.2017)
Porenbetonsteine sind an sich schon hoch wärmedämmend und kommen in der Regel ohne WDV-System aus. Steigen die Anforderungen dann aber doch, bietet H+H mit dem 400 mm starken Thermostein einen Porenbeton­stein mit vollflächiger Kerndämmung. weiter lesen

Amboss-Stein neu von Jasto für monolithisches Mauerwerk mit lückenloser Wärmedämmung (27.1.2017)
Im besten wie auch geometrischen Sinne fällt Jasto immer wieder mit „verrückten“ Mauersteinen auf - man erinnere sich beispielsweise an den Z-Stein. Zur BAU hat das Unternehmen wieder eine komplett neue Stein­geometrie vorgestellt. weiter lesen

Mein Ziegelhaus mit Mauerziegeln für den Mehrgeschossbau (27.1.2017)
Der MZ80-G von Mein Ziegelhaus ist seit Jahren auf dem Markt. Nun wurde in München eine neue Version vorgestellt, der rund 20% tragfähiger sein soll. Darüber hinaus feierte der Geschossbauziegel MZ90-GMS auf der BAU seine Premiere. weiter lesen

S9: Neuer gefüllter Poroton-Ziegel mit neuem Lochbild für Mehrgeschossbauten (27.1.2017)
Schlagmann hat in München mit dem Poroton-S9 einen neuen Objektziegel vorgestellt. Dank dem vergleichsweise kleinteiligen Lochbild gilt er als der stabilste perlitgefüllte Mauerziegel und empfiehlt sich für den Wohnungs­bau mit bis zu neun Stockwerken. weiter lesen

Einbaufertige Ringanker-Dämmschalen mit Ziegelschalen neu von Unipor (27.1.2017)
Immer noch werden viele Ringanker vergleichsweise aufwändig vor Ort ge­schalt und individuell gedämmt. Das soll sich nun in der Unipor-Welt dank der neuen, einbaufertig gelieferten Ringanker-Dämmschale (RDS) ändern. weiter lesen

50 Jahre Poroton (26.1.2017)
Seit 50 Jahren hat sich Poroton der Produktion bauphysikalisch hoch­wertiger Mauerziegel verschrieben. Meilensteine in der eigenen Ge­schichte sind u.a. der porosierte Ziegel, der Planziegel sowie der perlit­verfüllte Mauerziegel. weiter lesen

Unipor meldet für 2016 deutliches Umsatzplus bei annähernd gleichem Absatz (26.1.2017)
2016 war ein gutes Jahr für die Unipor-Ziegel-Gruppe. Wie Vorstand und Geschäftsführung auf der BAU mitgeteilt haben, lag der bereinigte Umsatz der acht Unipor-Ziegelwerke mit 105,4 Mio. Euro um 9,4% höher als 2015 (96,3 Mio.). weiter lesen

„Stein ist grün und günstiger als Holz“ - DGfM trommelt mit 3 Studien fürs Mauerwerk (26.1.2017)
Im Fernduell mit der Holzbranche, die das „Ende der Steinzeit“ ausge­rufen hat, präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerksbau drei Studien, die sich unmissverständlich für das Bauen mit Mauer­stei­nen aussprechen. weiter lesen

Die BAU - das letzte Mal in 16 Hallen - vermeldet neue Rekorde (24.1.2017)
Wie die Messegesellschaft München direkt nach dem Ende der diesjähri­gen BAU mitgeteilt hat, konnten über 250.000 Besucher registriert wer­den - wovon erstmals 80.000 aus dem Ausland anreisten. weiter lesen

TIB - Technische Informations-Blätter von Schiedel für Planungs-Profis (15.1.2017)
Mit seinen Technischen Informations-Blättern (TIB) will Schiedel den Kon­takt zu Fachplanern, Architekten und Ingenieurbüros sowie Schorn­steinfegern und Heizungsbauern ausbauen. weiter lesen

massiv weiß: Neues Magazin beleuchtet das Potential von Kalksandstein (1.1.2017)
Im Spannungsfeld zwischen Kultiviertheit und architektonischer Leben­digkeit informiert das neue Magazin „massiv weiß“ über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des weißen Wandbaustoffs Kalksandstein. weiter lesen

Knauf und Cocoon System wollen gemeinsam Stahl-Leichtbau in Deutschland forcieren (28.11.2016)
Anfang 2016 kündigte die Knauf Gips KG eine 50-prozentige Beteiligung am Cocoon Transformer Stahl-Leichtbau System an. Seitdem sind die bei­den Firmen näher zusammengerückt und haben eine gemeinsame Be­arbeitung des deutschen Marktes für Stahl-Leichtbauweise auf den Weg ge­bracht. weiter lesen

AMz-Broschüren zu EnEV 2016 und baulichem Brandschutz nach Eurocode 6 (28.9.2016)
Um Fachplaner und Architekten über bautechnische Neuerungen zu infor­mieren, bietet die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel zwei neue Arbeitshilfen zur Energieeinsparverordnung und zum baulichen Brand­schutz nach Euro­code 6. weiter lesen

Future LA 30: Neues Leichtbausystem von Schräder für Abgasschächte  (8.9.2016)
Der Abgastechnik-Spezialist Schräder hat sein Leichtbausystem für Ab­gas­schächte erweitert. Neu in der Future Schacht-Familie ist der LA 30 für Ab­gastemperaturen bis 400°C. Er kann in ein- und zweigeschossigen Wohn­ge­bäude eingesetzt werden. weiter lesen

Ziegeldecken, die vergleichsweise leichte Alternative bei Sanierungen und Neubauten (6.7.2016)
Ziegeldecken haben sich in vielen Bereichen des Hochbaus etabliert. Wie­ner­berger bietet zur horizontalen Trennung von Räumen die Ziegel­ein­hän­ge­decken V-Tec und Filigran an. weiter lesen

Blockbaurichtlinie: Technische Grundlagen und Regelausführungen für den Blockbau (6.7.2016)
Die vom Deutschen Massivholz- und Blockhausverband herausgegebene „Blockbaurichtlinie“ beschreibt Blockbauweisen unterschiedlicher Art mit den zugehörigen technischen Grundlagen. Das Fachbuch enthält Berech­nungs- sowie Bemessungshilfen und liefert zahlreiche Ausführungsdetails. weiter lesen

Über die Mär der „atmenden Wände“ (6.7.2016)
Zu den unausrottbaren Legenden rund um die Themen Bauphysik und Raum­klima zählen Wände, die „atmen“ könnten und gar müssten. Nur so könnten Schimmelgefahren gebannt und eine gesundheitsfördernde Luftqualität sicherge­stellt werden. weiter lesen

Neue Generation XPS-Wärmedämmplatten mit Jackodur Plus und einem λ von 0,027 W/mK (5.7.2016)
Bisher stellte Jackon Insulation seine Multilayerplatten aus Jackodur KF her. Ab sofort gibt es die dicken Platten auch aus dem leistungs­fähi­geren Jackodur Plus. weiter lesen

Rissschäden an Mauerwerkskonstruktionen auf 453 Seiten mit 527 Abbildungen (4.7.2016)
Mauerwerk ist eine der ältesten und traditions­reichsten Bauweisen. Zugleich hat auch hier der technologi­sche Fortschritt viele Neuerungen rund um Baustoffe und -verfahren mit sich gebracht, die es zu beherrschen gilt. weiter lesen

„Nachhaltiger preiswerter sozialer Wohnungsbau“ vom BV-Lb auf Basis des „Kieler Modells“ (4.7.2016)
„Nachhaltiger preiswerter sozialer Wohnungsbau“ ist das Ziel der gleich­na­mi­gen Initiative des Bundesverbandes Leichtbeton. Zusammen mit Prof. Günter Pfeifer stellt die Leichtbetonindustrie damit ein eigenes Konzept für bezahlbaren Wohnraum vor. weiter lesen

Selbstverdichtender Hochleistungsbeton (SHB) auch feuerbeständig? (19.2.2016)
Selbstverdichtender Hochleistungsbeton (SHB) reagiert auf Hitze häufig mit Abplatzungen - worunter seine Tragfähigkeit leidet. Empa-Wis­sen­schaftler entwickeln ein Verfahren zur Herstellung von feuerbe­stän­digem SHB. weiter lesen

Steifer als Aluminium: Nanodur-Beton neu von Dyckerhoff (19.2.2016)
Dyckerhoff hat mit Hilfe spezialbehandelter Gesteinskörnungen einen neu­en Beton mit einem bemerkenswert hohen E-Modul von über 80.000 N/mm² entwickelt. Der Nanodur-Beton E80 sollte damit verformungs­sta­bi­ler und steifer sein als Aluminium. weiter lesen

Auswirkungen der Hybridbauweise auf Projektierung und Projektabwicklung (11.11.2015)
Heute sind Hybridbauweisen für das Bauhauptgewerbe nichts gänzlich Neues mehr. So wird etwa im Ingenieurbau bereits seit Jahren mit Stahl­be­ton­ver­bundtechnologien gearbeitet. Auch im Hochbau ist die Hybridbau­weise immer häufiger der Schlüssel zur Lösung zentraler Bauaufgaben. weiter lesen

„ZeroEnergy“-Bauelemente mit Vakuumzellen aus UHPC für Wände, Decken, Dächer (10.11.2015)
UHPC für die Stabilität und Vakuum zur Wärmedämmung - daraus macht ZeroEnergy-Building-System filigrane Bauelemente, die nach individuellen Vorgaben millimetergenau gefertigt werden. Die ZeroEnergy-Vakuum­ele­men­te versprechen zudem bis zu 30% mehr Nutzfläche und rund 40% geringere Baukosten. weiter lesen

Wirklich wasserdichte weiße Wanne mit Frischbeton­verbund­system (9.11.2015)
Bei weißen Wannen können Planungs- und Ausführungsfehler gravie­rende Probleme verursachen. Um diese von vorneherein auszu­schlie­ßen, bietet BPA die „DualProof Flächenabdichtung“ an. Sie verbindet sich beim Beto­nieren vollflächig mit der Betonstruktur. weiter lesen

Recht auf stabile Wände: Mieter sollten Küchenschränke aufhängen können (9.11.2015)
Über manches kann man im Zusammenhang mit der Ausstattung einer Woh­nung diskutieren - einige Merkmale sind aber unabdingbar, um von einer vertragsgemäßen Nutzung einer Immobilie sprechen zu können. weiter lesen

Kostenanteil des Rohbaus beim mehrgeschossigen Wohnungsbau auf 46% gesunken (19.10.2015)
Mit Spannung erwartet die Baubranche die Ergebnisse der Baukosten­sen­kungskommission, die voraussichtlich Ende November 2015 vor­lie­gen und der Diskussion um Baukosten und -standards bestimmt weitere Impulse geben werden. weiter lesen

Ernüchternde Zwischenbilanz bei einem Passivhaus-Modellprojekt in Wiesbaden (19.10.2015)
Die Wiesbadener Wohnbaugesellschaft hat in Wiesbaden-Süd­ost für das Modellprojekt „Quartier F“ acht Mehrfamilienhäuser in ver­schie­denen Ener­gieeffizienzstandards errichtet. Fertiggestellt wurde das Projekt 2013, gefolgt von einer Analysephase. weiter lesen

Robotergestützte Freiformverschalung und -bewehrung für schlanke Betonschalen (19.8.2014)
Im Rahmen eines europäischen Forschungsprojektes wurde der ressour­cen­schonende Materialeinsatz von freigeformten Betonkonstruktionen und -flächen untersucht. An der Machbarkeitsstudie haben 14 Partner teilge­nommen - darunter auch Paschal-Danmark A/S. weiter lesen

„Faustformel Tragwerksentwurf“ - damit die Statik beim Entwerfen nicht zu kurz kommt (24.10.2013)
Das neue Fachbuch „Faustformel Tragwerksentwurf“, erschienen bei DVA, erklärt Architekten und Bauingenieuren auf anschauliche Art kom­plexe Zusammenhänge der Baustatik bzw. Tragwerkslehre und befähigt sie, die wichtigsten Entwurfsparameter schnell und überschlägig zu ermitteln. weiter lesen

Erdbebenkatalog für Europa und den Mittelmeerraum für das letzte Jahrtausend (12.8.2012)
Wie stark kann in Deutschland die Erde beben? Wo sind in Europa die Häufungen von Erdbeben zu finden? Diese Fragen sind Ausgangspunkt für Risikoab­schätzungen und werden relevant, wenn es um die Sicher­heit von Gebäuden oder das Auftreten von Tsunamis geht. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: