Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0116 jünger > >>|  

Pumpen-Planungssoftware von WILO

(28.1.2004) Alles auf einen Klick - das bekommen SHK-Fachleute und Anlagentech­niker mit der neuen Version der Pumpen-Planungssoftware Wilo-Select Classic. Kern des Programms ist die hydraulische Auslegung, die die passende Pumpe auswählt und gleichzeitig Produktbeschreibung, Betriebsanleitung, Ausschreibungstexte und sonstige Informationen rund um die Pumpe bereit hält. Auch einen Austauschkatalog bietet die grüne Scheibe. Doch mit Berechnung und Auslegung nicht genug: Select Classic dokumentiert für jede beliebige Pumpe (auch anderer Hersteller) die Life-Cycle-Kosten sowohl nach Europump als auch nach VDI 2067. So lässt sich leicht ermitteln, welche Pumpe über den gesamten Lebenszyklus betrachtet am wirtschaftlichsten arbeitet. Soll nur der Energieverbrauch verschiedener Pumpen verglichen werden, verrät eine schnelle Amortisationsberechnung, welche Pumpe energetisch die Nase vorn hat. Diese Informationen werden Betreiber großer Anlagen schnell von der richtigen Pumpe überzeugen.

Erleichterung will die Wilo-Software auch bei der Projektarbeit schaffen: Die Produktauswahl lässt sich bequem verwalten und nachträglich abändern. Zusätzliche Zeichnungsbibliotheken können ad acta gelegt werden, denn Select liefert auch CAD-Zeichnungen wahlweise in 3D oder 2D. Der Datenexport ist in allen gängigen Formaten möglich (PDF, GAEB, Datanorm, VDI 3805,VDMA, CEF). Weiterer Service von Wilo: Per Internet-Update lassen sich die Daten jederzeit aktualisieren - mit einem Klick.

siehe auch:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE