Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1949 jünger > >>|  

Geländerfüllungen aus gestanztem Stahlblech und der Kinder Spieltrieb

(22.11.2006) Ob Wohnanlage oder Objektbau: Auf Treppen sollte niemand zu Schaden kommen. Weil besonders Kinder gefährdet sind, empfehlen sich gerade vollflächige Geländerfüllungen als wirkungsvoller Schutz.

Treppenbau, Treppen, Treppe, Treppengeländer, Geländerfüllung, gestanztes Metall, pulverbeschichtetes Stahlblech

Für die kleinen Racker sind Treppen gefährlich: Die Stufen sind hoch, der Gleichgewichtssinn ist wenig ausgeprägt, der Spieltrieb läßt sich kaum bremsen. Wenn die Rassel durch die Stäbe offener Geländer fliegt, sorgen ungelenkte Sofortreaktionen schnell für brenzlige Momente. Nicht ohne Grund zählen Sturzunfälle zu den häufigsten Schadensereignissen überhaupt.

Bauexperten plädieren deshalb für vollflächige Treppengeländer. Die häufig favorisierten Glasfüllungen haben den Nachteil hoher Kosten und erfordern ständige Pflege, um nicht schmuddelig zu wirken. Eine Alternative sind Geländerfüllungen aus gestanztem Metall, wie sie beispielsweise von Graepel angeboten werden. Dabei handelt es sich um pulverbeschichtetes Stahlblech; das Lochmuster gibt es in vielen Varianten und auf Wunsch auch mit individueller Prägung.

Übrigens: Wie das Bild oben anschaulich macht, wirken die Geländerfüllungen aus gestanztem Stahlblech schon aus kurzer Distanz sehr transparent.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)