Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1039 jünger > >>|  

Wohnungsbau mit Betonfertigteilen auf 64 Seiten


  

(7.7.2021) „Wohnungsbau mit Betonfertigteilen“ lautet der Titel einer neuen Broschüre, die das InformationsZentrum Beton in Zusammenarbeit mit den Verbänden und Fachorganisationen der Betonfertigteilindustrie als Entscheidungshilfe für Planer erstellt hat. Auf 64 Seiten wird gezeigt, wie Wohngebäude und städtebauliche Architektur mit Betonbauteilen realisiert werden können. Dabei gehen die Autoren detailliert  auf Besonderheiten dieser Bauweise ein ...

  • von der Dauerhaftigkeit
  • über die konstruktiven und bauphysikalischen Eigenschaften
  • bis zu den gestalterischen Möglichkeiten.

Konkret thematisiert werden ...

  • unterschiedliche Decken- und Wandsysteme,
  • Betonfassaden,
  • Balkon- und Loggienplatten,
  • Treppen und Aufzugschächte,
  • Infrastruktur für Ver- und Entsorgung,
  • Keller und Tiefgaragen sowie
  • Außenanlagen.
Foto aus dem Beitrag „Grafisch gestalteter Architekturbeton spielt mit der partiell verhinderten Zementleimschicht“ vom 6.11.2019

Ausführungen zu Bauphysik und Entwurf/Planung sollen bei der Erstellung eines Fertigteilentwurfs helfen und das Verständnis für fertigteilgerechte Konstruktionen verbessern. Zahlreiche Objektbeispiele -  vom Mehrfamilienhaus bis zum energieautarken Gebäude - demonstrieren zudem, wie moderne Wohngebäude klimagerecht, wirtschaftlich und von hoher Qualität mit Betonfertigteilen realisiert werden können.

Eine Übersicht mit direkten Ansprechpartnern und verfügbaren Planungshilfen schließt die 64-seitige Broschüre ab, die unter anderem kostenfrei via betonshop.de > Wohnungsbau downloadbar ist (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE