Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1823 jünger > >>|  

theLuxa R: Neuer Bewegungsmelder von Theben für eher raue Locations


  

(2.12.2017) Die Theben AG hat mit dem theLuxa R einen neuen IP 55-Bewegungsmelder für frei zugängliche Plätze lanciert. Dank des robusten Gehäuses mit verdeckten Bedienelementen und gesicherter Fronthaube ist das Gerät vor Beschädigung und Manipulationen geschützt und eignet sich damit z.B. für Schulhöfe, Sportanlagen, Parkhäuser, öffentliche Anlagen und soziale Einrichtungen.

Die Einschränkung des nicht verstellbaren Erfassungsbereichs von 180° und max. 12 m wird  über mitgelieferte Abdeckungen ermöglicht. Die integrierte Kurz- und Langzeitfunktion (Langzeit 6 Stunden) lässt sich manuell ansteuern. Über verdeckte Potis (Potentiometer) können die Nachlaufzeit (2 Sekunden bis 30 Minuten) sowie die Helligkeit (5 Lux bis 1.000 Lux) eingestellt werden:

theLuxa R lässt sich auf 60-mm-UP-Dosen montieren. Der verbesserte Montagesockel, die Kabelführung von unten sowie der große Klemmenraum zur Verdrahtung vereinfachen die Montage. Ein Abstandsrahmen erleichtert darüber hinaus die Montage in Situationen, die mehr Platz für die Kabelverlegung erfordern. Ein Eckwinkel ermöglicht auch die Montage auf einer Hausecke.

Angeboten wird der Bewegungsmelder in schwarzer und weißer Gehäuseausführung. Weitere Informationen zu Bewegungsmeldern à la theLuxa R können per E-Mail an Theben angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)