Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0873 jünger > >>|  

5. Auflage der Broschüre „Lagerung von Holzpellets“ erschienen

Broschüre „Lagerung von Holzpellets“
  

(10.7.2019) Das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) hat die Broschüre „Lagerung von Holzpellets - ENplus-konforme Lagersysteme“ vollständig überarbeitet. Die Empfehlungen richten sich an Fachleute und Privatpersonen, die Pelletlager planen, errichten und ausstatten.

Detailliert wird in der Neuauflage die Planung eines sicheren und die Pelletqualität schonenden Pelletlagers erklärt. Sowohl für Lagerräume als auch Fertiglagersysteme werden der aktuelle Stand der Technik und Normen zu Lage, Brandschutz, Statik, Austrags- und Befüllsystemen sowie Belüftung anhand vieler Skizzen und Bilder praxisnah erläutert. Die Inhalte der im April 2019 erschienenen DIN EN ISO 20023 sind ebenso enthalten wie die Beratungspflichten des Heizungsbauers.

Eine Vorlage für ein Übergabeprotokoll des verantwortlichen Heizungsbauers an den Kunden wurde ebenfalls aktualisiert (siehe PDF-Download). Neu aufgenommen wurde ein Glossar, das einen schnellen Überblick über die branchenrelevanten Fachbegriffe ermöglicht.

Die 48-seitige „Lagerbroschüre“ lässt sich via depi.de/lagerbroschuere kostenlos downloaden (direkter PDF-Download) und im DEPI-Shop kostenpflichtig bestellen.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE