Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1932 jünger > >>|  

300-Euro-Umweltbonus von Stiebel Eltron bis 31. März 2008 verlängert

<!---->(30.11.2007) Mit einem zusätzlichen Argument für die Entscheidung zugunsten einer Wärmepumpe als Heizungsanlage sollen Fachunternehmen weiterhin unschlüssige Kunden gewinnen können: Beim Kauf einer Wärmepumpe von Stiebel Eltron bekommt der Kunde einen 300-Euro-Bonus als Bonbon vom Hersteller zurück. Die Aktion wurde jetzt bis zum 31. März 2008 verlängert, um so einen reibungslosen Übergang zu den von der Bundesregierung geplanten Fördermaßnahmen für Wärmepumpen zu ermöglichen.

Die Vorteile einer Wärmepumpe statt der Öl- oder Gasheizung, als Alternative im Neubau oder Ersatz bei der Sanierung, liegen auf der Hand: Bis zu 50 Prozent der monatlichen Heizenergiekosten lassen sich so sparen. Denn die Wärmepumpe nutzt die kostenlose Umweltenergie, die im Erdreich, im Grundwasser oder in der Luft steckt. Der hohe Ölpreis, den viele Endkunden jetzt wieder bei der Befüllung ihrer Tanks in Vorbereitung auf den Winter zu spüren bekommen, ist ein weiteres gewichtiges Argument pro Wärmepumpe.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE