Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1977 jünger > >>|  

Doyma bringt differenzierte Serie an Einsparten-Hauseinführungen

(19.12.2018) Doyma, Spezialist für Brandschutz- und Dichtungssysteme, hat sein Produktportfolio mit Quadro-Secura E-MIS um eine Einsparten-Hauseinführungs-Familie mit Injektionssystem für unterkellerte Gebäude erweitert. Die verschiedenen Hauseinführungen eignen sich für ...

  • die gängigsten Wandarten mit Abdichtung nach DIN 18533 (W1-E, erdberührte Bauteile) und
  • WU-Betonkernbohrungen.

Erhältlich sind die Hauseinführungen für die Gewerke ...

  • Gas,
  • Wasser,
  • Strom,
  • Telekommunikation sowie
  • in einer X-LWL-(Lichtwellenleiter)Variante.

Eingesetzt werden kann die Einsparten-Hauseinführung bei Wanddicken von 240 - 550 mm sowie in Kernbohrungen/Futterrohren mit einem Durchmesser zwischen 99 und 103 mm.

Weitere Informationen zu Einsparten-Hauseinführungen können per E-Mail an Doyma angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE