Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0706 jünger > >>|  

Keucos Black Concept

(6.6.2019; ISH-Bericht) Schwarze, akzentuierende Oberflächen in der Badgestaltung sind modern und wirken gerne auch luxuriös. Keuco bietet vor diesem Hintergrund für die Badmöbel der Edition 11 eine neue Oberfläche in Schwarz gebürstet.

Das zurückhaltende und geradlinige Design der Möbel wird von einer grifflosen Optik geprägt. Neben Waschtischunterschänken sind auch Sideboards, Hochschränke und Unterbauschränke in der besonderen Oberfläche erhältlich.

Die samtmatte Lackoberfläche der Möbel passt mit ihrem leichten Metallic-Schimmer ideal zu den hauseigenen IXMO-Dusch­armaturen (siehe z.B. Beitrag zum minimalistischen IXMO_solo  Thermostat vom 5.6.2019) sowie zu Edition 400- und Edition 11-Armaturen und -Accessoires in Schwarzchrom gebürstet. Die Waschtisch-Armaturen erhalten auf den weißen Keramik-Waschtischen der Serie maximale Aufmerksamkeit. Zudem bilden sie einen eleganten Kontrast.

Für ein stimmiges Bild setzt der Royal Lumos Lichtspiegel mit umlaufendem Rahmen in schwarz eloxiert ein leuchtendes Highlight. Die LED-Hauptbeleuchtung sowie die LED-Waschtisch­beleuchtung lassen sich über ein Bedienpanel dimmen und in der Lichtfarbe stufenlos einstellen. Optional ist der Spiegel mit Spiegelheizung und einem Soundsystem erhältlich:

Für den letzten Schliff der dunkel akzentuierten Badgestaltung sorgt der iLook_move Kosmetikspiegel ebenfalls mit schwarz gebürsteter PVD-Oberfläche.

Weitere Informationen zum Black Concept können per E-Mail an Keuco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE