Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1405 jünger > >>|  

Strahlungsleistung der ZFP-Deckenstrahlplatte von Zehnder optional optimierbar

(17.8.2020) Zehnder hat neues Zubehör für seine auf der ISH 2019 erstmals vorgestellte ZFP-Deckenstrahlplatte entwickelt. Damit soll sich der Strahlungsanteil auf bis zu 89% der Gesamtleistung steigern lassen. Erreicht wird dies durch ...

  • einen optionalen Strahlungsschirm, der die Strahlungsfläche vergrößert, sowie
  • ein optimiertes Dämmkonzept.

Der höhere Strahlungsanteil sollte sich durch Energieeinsparungen und eine Senkung der Investitionskosten positiv bemerkbar machen, indem nun weniger Deckenstrahlplatten den Heiz- bzw. Kühlbedarf abdecken können.

Aufgrund der hohen Strahlungs- und Effizienzwerte sind die ZFP-Deckenstrahlplatten im Zuge des KfW-Programms „Energieeffizient Bauen und Sanieren“ förderfähig.

Weitere Informationen zur ZFP-Deckenstrahlplatte können per E-Mail an Zehnder angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE