Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0184 jünger > >>|  

Energieeffizienz-Richtlinie - Chance oder Risiko für Glas?

(13.2.2004) "Energieeffizienz-Richtlinie 2006 - Chance oder Risiko für Glas und Fenster?": Unter diesem Motto lädt die Arbeitsgemeinschaft Glas im Bau (AGiB) am 2. April von 14.00 bis 17.30 Uhr auf der fensterbau/frontale zum Informationsforum. Die AGiB setzt sich zusammen aus Interpane, Pilkington und Saint-Gobain Glass. Referenten sind Prof. Dr.-Ing. Gerd Hauser und Dr. Anton Maas (beide Uni Kassel) sowie Felicitas Kraus von der Deutschen Energie Agentur (dena). "Wir werden Glaser und Tischler, Fenster- und Fassadenbauer, Energieberater und Architekten praxisorientiert über alle für Glas wesentlichen Aspekte dieser neuen EU-Richtlinie informieren", so Rainer Walk für die AGiB. Besonderes Schmankerl: Teilnehmer erhalten die Planungssoftware der Energiepass Initiative Deutschland (EID) zum halben Preis.

Die EU-Richtlinie schreibt die Optimierung der Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden vor. Sie begrenzt bei Neu- und Altbauten ab 2006 den zulässigen Energieverbrauch. Dies führt insbesondere bei Neubauten durch den Einbezug neuer Faktoren (Klimatisierung, Beleuchtung und Belichtung) zu wesentlich komplexerer Planung. Im Gebäudebestand wird ab 2006 der Energiebedarfsausweis (Energiepass) zur Pflicht. Bei etwa drei Millionen Ausweisen jährlich ein enormes Potenzial, gerade auch für den Fenster- und Fassadenmarkt.

Mit dem EID-Energiepass bietet die AGiB Energieberatern, Fenster- und Fassadenbauern sowie Architekten eine branchenübergreifende Software an: "EID-EnEV" für den Neubau und "EID-Bestands-Energiepass" für die Sanierung. Teilnehmer der Veranstaltung erhalten mit den Seminarunterlagen eine Demo-CD mit Gutschein für die EID-Software zum halben Preis.

Ort: fensterbau/frontale, Nürnberg
Termin: 2. April 2004
Agenda:  
 •• 14.00-14.15 Begrüßung
 •• 14.15-15.00   Prof. Dr.-Ing. Gerd Hauser:
Inhalte der Energieeffizienz-Richtlinie 2006
Schwerpunktthemen für Glas
Energiepass
 •• 15.00-15.30 Kaffeepause
 •• 15.30-16.15 Felicitas Kraus:
Der EID-Energiepass und seine Feldtests bei der dena
 •• 16.15-17.00 Dr. Anton Maas:
Der Energiepass in der praktischen Anwendung
 •• 17.00-17.30 Diskussion

siehe auch:

zumeist jüngere Beiträge, die auf diesen verweisen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)