Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0577 jünger > >>|  

Bosch Thermotechnik plant Übernahme der Deutschen Auftragsagentur (DAA)


  

(11.4.2017) Bosch Thermotechnik plant laut eigenen Angaben, die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH zu übernehmen. Das 2010 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg und Köln betreibt mit etwa 40 Mitarbeitern Fachportale rund um den Hausbau und die Modernisierung - wie beispielsweise heizungsfinder.de und solaranlagen-portal.com. Fachhandwerker erhalten darüber die Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen und ihre Geschäftsaktivitäten auszubauen.

Der Erwerb von DAA steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Die DAA soll nach der Akquisition eigenständig weitergeführt werden und ihre Services für sämtliche bestehenden und neuen Partner aus dem Handwerk unverändert anbieten.

Die Akquisition der DAA ist für Bosch eine Investition in den Bereich digital vernetzter Services. So soll das Angebot von Online-Servicelösungen weiter ausgebaut werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE