Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0537 jünger > >>|  

ÖkoFENs Pelletkessel-Kompaktklasse jetzt auch mit bis zu 16 kW Wärmeleistung

(17.4.2018; SHK- bzw. IFH/In­therm-Bericht) Auf der ISH 2017 hat ÖkoFEN den Startschuss zu seiner besonders platzsparenden Pelletkessel-Kom­pakt­klas­se Pellematic Compact gegeben (siehe Bericht vom 30.3.2017). 2018 folgt nun die neue Generation mit Leistungsgrößen bis 16 kW. Dabei kommen die Kessel jetzt sogar mit 0,5 m² Stellfläche aus, womit sie sich insbesondere für Einfamilienhäuser empfehlen. Darüber hinaus bieten alle Kessel die bekannten Ausstattung incl. smarter Vernetzung über Smartphone, Tablet & PC.

Als einer der kompaktesten Pelletkessel am Markt mit optimierten Maßen von 72 auf 73 cm lässt sich ein Pellematic Compact wahlweise eck- oder wandbündig aufstellen.

Auch die neue Generation der Pellematic Compact verfügt über die hauseigene ecc-Ver­bren­nungs­re­ge­lung (efficient combustion control), bestehend aus Multisegment-Brennteller, Flammraumfühler und Unterdrucküberwachung. Damit sollen sich sich Wirkungsgrade von bis zu 96,7% erreichen lassen. Dank eines speziell entwickelten Wärmetauschers ermöglicht die Pellematic Compact zudem einen Betrieb mit niedrigen Abgastemperaturen bis zu 70°C, was für zusätzliche Heizkostenersparnis sorgt. Für kostenbewusste Um- und Einsteiger ist der kompakte Kesseltyp auch zur Handbefüllung mit separatem 180-kg-Vorratsbehälter erhältlich.

Durch die Vernetzung der Pelletheizung mit dem Internet ist des Weiteren eine flexible Regelung möglich: So wertet der Pelletronic Touch Regler Online-Wetterdaten aus und kann damit abhängig von der zu erwartenden Sonneneinstrahlung die Pelletheizung steuern. Eine Geolocation-Funktion lässt sich nutzen: Entfernen sich die Bewohner über einen selbst definierten Abstand von ihrem Haus, werden sie an die Aktivierung des Energiesparmodus erinnert. Ab 2018 ist überdies die Sprachsteuerung mittels Smart Home Systemen wie beispielsweise Alexa möglich.

Weitere Informationen zu Pellematic Compact können per E-Mail an Öko­FEN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE