Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0505 jünger > >>|  

Pellematic Compact: ÖkoFENs  neue Pelletkessel-Kompaktklasse

(30.3.2017; ISH-Bericht) Mit dem neuen Pellematic Compact hat ÖkoFEN einen ausgesprochen kompakten Pellet-Heizwertkessel vorgestellt, der mit gerade einmal 0,6 m² Stellfläche auskommt. Mit 3 bis 9 kW Wärme bietet sich die neue, modulierend arbeitende Kompaktklasse für energetisch sanierte Einfamilienhäuser sowie Neubauten in Niedrigenergiebauweise an. Dank des neu entwickelten Wärmetauschers ermöglicht diese Pellematic-Generation zudem den Betrieb mit vergleichsweise niedrigen Abgastemperaturen bis 70°C und erreicht dadurch laut Datenblatt einen Wirkungsgrad von 93,5%.

Durch die Anordnung der Zu- und Ableitungen kann der Kessel an zwei Seiten wahlweise eck- oder wandbündig aufgestellt werden. Eine integrierte Aschebox sorgt für die automatische und saubere Austragung der anfallenden Asche. Lange Intervalle von circa ein- bis zweimaliger Entleerung im Jahr schaffen einen komfortablen Anlagenbetrieb. Die Kesselregelung informiert dabei rechtzeitig, wenn die Box geleert werden muss. Auf Wunsch auch per E-Mail.


Die Vernetzung der Pelletheizung mit dem Internet macht ferner die Regelung besonders flexibel: So ist es dem Pelletronic Touch Regler möglich, Online-Wetterdaten auszuwerten und abhängig von der zu erwartenden Sonneneinstrahlung die Heizung und ggf. die angeschlossene Solaranlage optimal zu steuern. Die Geolocation-Funktion bietet eine weitere Energiesparoption: Entfernen sich die Bewohner über einen selbstdefinierten Umkreis von ihrem Haus, werden sie an die Aktivierung des Energiesparmodus erinnert. Dieser senkt, wenn gewünscht, bis zur Rückkehr die Temperatur im Haus ab. Alle Funktionen sind dabei in der kostenlosen myPelletronic-App gebündelt. Damit ist auch eine intuitive Bedienung des Heizsystems aus der Ferne über das Smartphone oder Tablet möglich.

Übrigens: Für kostenbewusste Um- und Einsteiger ist der Kesseltyp auch zur Handbefüllung mit separatem 180 kg-Behälter erhältlich.

Weitere Informationen zum Pellematic Compact können per E-Mail an ÖkoFEN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)