Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1954 jünger > >>|  

Digitales KLB-Fachforum für Planer am 4. und 11. Februar 2021


  

(6.12.2020) Das längst etablierte Fachforum des Leichtbeton-Herstellers KLB Klimaleichtblock findet im kommenden Frühjahr als reines Web-Seminar statt - und zwar am 4. und 11. Februar 2021. Die Veranstaltung richtet sich an Architekten und Fachplaner und thematisiert „Bautechnische Ansprüche an die Gebäudehülle“. Auf der Agenda stehen Vorträge zum ...

  • Gebäudeenergiegesetz (GEG) und zum
  • Schallschutz im Wohnungsbau sowie zur konsequenten Umsetzung von Schallschutzmaßnahmen in der Bauausführung.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann das KLB-Fachforum diesmal zwar nicht als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden: „Parallel haben wir aber festgestellt, dass es aufgrund der Absage ähnlicher Angebote einen gesteigerten Fortbildungsbedarf unter Planern gibt. Daher bieten wir unser von den Kammern anerkanntes Fachforum auch 2021 an - allerdings in digitaler Form, um die Gesundheit aller Beteiligten zu schützen“, erklärt KLB-Geschäftsführer Andreas Krechting.

Für die Teilnahme am Web-Seminar gibt es Fortbildungspunkte seitens der zuständigen Architekten- und Ingenieurkammern. Eine kostenpflichtige Anmeldung (35 Euro) ist bis zum 20. Januar via klb.de > KLB-Fachforum möglich.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE