Baulinks -> Redaktion  || < älter 2016/1787 jünger > >>|  

Wohnungsstation mit zwei Vorläufen und einem Rücklauf speziell für Wärmepumpen

(8.12.2016) Zur Steigerung des Wirkungsgrades speziell in Verbindung mit zentralen Wärmepumpen-Heizanlagen hat KaMo eine Wohnungsstation als 3-Leiter-Modul entwickelt:


Der Grundgedanke ist ein Speicherkonzept mit zwei verschiedenen Vorlauftemperaturen und einem gemeinsamen Rücklauf:

  • Die Warmwasserbereitung erfolgt mit einem Vorlauf von 48 Grad. Dies wird durch den Einsatz eines speziellen Wärmetauschers (U-Tauscher) mit einer hohen Wärmeübertragung sichergestellt.
  • Der zweite Vorlauf bedient die Heizungsversorgung (Niedertemperatur von ca. 35 Grad).

Das 3-Leiter-Modul verspricht eine höhere Flexibilität bei der Anlagenplanung und gleichzeitig eine Kostenersparnis. Die Gefahr von Montagefehlern wird zudem reduziert durch den Wegfall wesentlicher Verdrahtungsarbeiten. So kann beispielsweise auf ein Pumpenmodul verzichtet werden. Auch Heizkreisregler und Sicherheitstemperaturbegrenzer entfallen ebenso wie die Verkabelung von Pumpe und Sicherheitstemperaturbegrenzer. Der heizungsseitige Primärvorlauf kann ferner entsprechend der EnEV witterungsgeführt geregelt werden. Die sekundärseitige Verkabelung Regler/Außenfühler entfällt.

Zur Erinnerung: Die Trinkwassererwärmung über dezentrale Wohnungsstationen erlaubt aufgrund der verbrauchsnahen Trinkwassererwärmung im Durchflussprinzip deutlich niedrigere Vorlauftemperaturen, um die gesetzlichen Anforderungen an die Trinkwasserhygiene zu erfüllen.

Weitere Informationen zum 3-Leiter-Modul können per E-Mail an KaMo angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)