Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1116 jünger > >>|  

Früh belegbare, einkomponentige und flexibel verwendbare Dichtungsschlämme neu von Schomburg

(19.7.2017) Mit Aquafin-1K-Premium hat Schomburg eine mineralische, einkomponentige und flexible Dichtungsschlämme zur Abdichtung im Verbund mit Fliesen- und Plattenbelägen neu auf den Markt gebracht. Die Schlämme ist spachtel-, streich- und rollfähig, lässt sich bis zu 60 Minuten verarbeiten und soll nach vier Stunden belegbar sein. Darüber hinaus wird sie als rissüberbrückend, frost- und alterungsbeständig ausgewiesen.

Aquafin-1K-Premium ist in den Beanspruchungsklassen A, A0 und B0 gemäß ZDB-Merkblatt „Verbundabdichtungen“ einsetzbar. Zusammen mit Aquafin-1K-Premium können alle Systembestandteile wie z.B. die Aso-Dichtbänder und Formteile verklebt und eingearbeitet werden. Die Dichtungsschlämme ist im 15-kg-Foliensack erhältlich.

Weitere Informationen zu Dichtungsschlämmen können per E-Mail an Schomburg angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)