Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1100 jünger > >>|  

Siegenia und Nuki kooperieren für ideale Smart Door

(20.7.2021) Zur Erschließung weiterer Anwendungsfelder für das smarte Zuhause setzt Siegenia auf die gezielte Zusammenarbeit mit innovativen Partnern  - einer davon ist aktuell Nuki, Anbieter von nachrüstbaren Smart-Home-Komponenten für die Zutrittskontrolle.

Genius: Konnektivität wird großgeschrieben

Die Basis der Zusammenarbeit ist das Zusammenspiel aus einem in die Tür eingesetzten „Nuki Button“ und der elektromechanischen Mehrfachverriegelung Genius von Siegenia: Sie machen die Haus- bzw. Wohnungseingangstür zur Smart Door.

Durch die Einbindung in die Produktwelt von Nuki baut Siegenia die Flexibilität und Konnektivität von Genius weiter aus und verschafft Endanwendern erstmals die Möglichkeit, auch in Neubauten auf die Funktionen des Nuki-Sys­tems im Bereich der Erstausrüstung zuzugreifen.

„Die bequeme und sichere Steuerung der Haus- bzw. Wohnungseingangstür über das Smartphone wird von Endanwendern immer stärker eingefordert. Durch die Kooperation mit Nuki eröffnen wir Verarbeitern die Möglichkeit zu attraktiven Zusatzgeschäften, verbunden mit einer einfachen, schnellen Montage durch ein abgestimmtes Gesamtsystem“, so Markus Bade, Geschäftsbereichsleiter Strategische Geschäftsfeldentwicklung & Produktmanagement bei Siegenia. Die innovative Gesamtlösung ist ab dem Herbst erhältlich.

Weitere Informationen zur Smart Door können per E-Mail an Nuki bzw. per E-Mail an Siegenia angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE