Baulinks > Bodenbeläge > Wandfliesen > Fliesenkleber/Fugenmörtel < Wandfliesen

Fliesen verlegen mit Fliesenkleber und Fugenmörtel

Sopros „4x4 der Bauchemie“ 4/2016 und Webinar am 12.12. thematisieren Bewegungsfugen (1.12.2016)
Im Baubereich findet man es nicht: das absolut statische System. Wie aber begegnet man all den Bewegungen, die für Fliesen- und Plattenbe­läge sehr herausfordernd sind? Antworten gibt Sopros Technik-Newslet­ter mit dem Titel „Bewegungslos gibt es nicht!“. weiter lesen

Codex: Uzin Utz AG gründet für ihre Fliesenmarke eine eigenständige GmbH & Co. KG (10.10.2016)
Die Uzin Utz AG gliedert den Bereich Verlegewerkstoffe für Fliesen und Naturstein aus und will dazu zum 1. Januar 2017 die Codex GmbH & Co. KG gründen. weiter lesen

Von Glasmosaik bis Großformat: Universal-Flexkleber und Fliesen-Fixierkralle neu von SG Weber (4.8.2016)
Mit Weber.xerm 861 hat Saint-Gobain Weber einen neuen Universal-Flex­kleber für die Verlegung beliebiger Formate und Materialien auf Boden und Wand lanciert. Der helle Dünn- und Mittelbettmörtel wird für Glasmosaik, Feinsteinzeug und Naturstein empfohlen. weiter lesen

Neuer Systemkleber speziell für DITRA, KERDI und Co.  (22.7.2016)
Mit dem von Sopro entwickelten DITRA-X1 hat Schlüter-Systems einen leichten Flexkleber vorgestellt, der speziell für die Verarbeitung der eigenen DITRA-Verbundentkopplungen und die Verlegung von KERDI-Produkten konzi­piert wurde. Der Allrounder sei für nahezu alle Verlegearbeiten von Fliesen und Platten an Wand und Boden geeignet. weiter lesen

FX 911G von Quick-Mix: Großformate verlegen bei kräftigem Mörtelbett (22.7.2016)
Großformatige Fliesen und Platten liegen im Trend; sie sind aber an­spruchs­voll in der Verlegung, da mit der Größe auch das Gewicht des zu verlegenden Materials zunimmt. In der Praxis wird deshalb oft improvisiert. weiter lesen

Sopros Bad-Komplettsystem auf einem „Sopro Zoom“-Poster (25.2.2016)
Mit „Sopro Zoom“ - XXL-Postern im A1 Format - ist es Sopro gelungen, auch bei komplexen bauchemischen Aufgaben für Überblick zu sorgen. Neu ist jetzt das Poster „Sopro Bad-Komplettsystem“; es zeigt, wo und wie Sopro-Produkte im Bad zum Einsatz kommen können. weiter lesen

„4x4 der Bauchemie“ von Sopro: Fliesen auf Holzuntergründen (27.1.2016)
Holz als Verlegeuntergrund für Fliesen entspricht nicht den Regeln der Technik; gleichwohl ist es mit sachgerechter Vorbereitung in vielen Fäl­len durchaus möglich, Fliesenbeläge dauerhaft auf Holzflächen aufzu­bringen - verspricht der Sopro Technik Newsletter 4/2015. weiter lesen

Cristallfuge Plus: Schomburg spricht von der „Fuge, die mit anpackt“ (27.1.2016)
Schomburg hat mit Cristallfuge Plus einen neuen Fugenmörtel entwi­ckelt. Dem Unternehmen zufolge handelt es sich „um die erste Fuge, die sich aufgrund einer langen und gleichzeitig zeitsparenden Verarbeitung mit hohem Arbeitskomfort wie von selbst verfugt“. weiter lesen

Fachinfo „Zementäre Fugen in Bekleidungen und Belägen aus Fliesen und Platten“ (29.8.2015)
Der Landesinnungsverband Fliesen Baden-Württemberg hat unter Mit­wir­kung des Fachverbandes Fliesen und Naturstein im ZDB die Fachinformation „Zementäre Fugen in Bekleidungen und Belägen aus Fliesen und Platten“ erarbeitet. weiter lesen

„RAP 2“ von Sopro: Schnell erhärtender Renovier- & Ausgleichsputz für Terminbaustellen (26.6.2015)
Sopro hat sein Profi-Sortiment mit dem RAP 2 um einen Renovier- und Ausgleichsputz erweitert. Der Zementputz für Schichtdicken von 2 bis 40 mm verspricht vor allem eine schnelle Erhärtung sowie hohe Stand­fes­tig­keit und bietet sich damit bevorzugt für Terminbaustellen im Renovierungs- und Sanierungsbereich an. weiter lesen

Spannungsabbau / Wissensaufbau: „4x4 der Bauchemie“ über Fugenfüller für Fliesen (25.6.2015)
Warum kann man auf die Verfugung keramischer Beläge nicht verzich­ten? Welche Aufgaben haben Fugenmörtel und Fugenfüller? Mit Fragen wie diesen befasst sich der Sopro Newsletter „4 x 4 der Bauchemie“ mit dem Titel „Fugenfüller für keramische Beläge“. weiter lesen

Online: Diskussionspapier zu asbesthaltigen Putzen, Spachtelmassen und Fliesenklebern (25.6.2015)
Auf einer Fachkonferenz des Gesamtverbands Schadstoffsanierung wurde erstmals das VDI/GVSS-Papier „Asbesthaltige Putze, Spachtel­mas­sen und Fliesenkleber in Gebäuden - Diskussionspapier zu Erkun­dung, Bewertung und Sanierung“ vorgestellt. weiter lesen

Schlüter-App für Fliesen- und Natursteinprofis (22.5.2015)
Mit einer eigenen App wendet sich Schlüter-Systems an Fliesen- und Na­tur­steinprofis. Das Tool erlaubt den mobilen Zugriff - teils auch offline - auf den Produktkatalog, Datenblätter, Konfiguratoren und Ein­bau­videos des Unternehmens. weiter lesen

Sopro Planer in 7. Auflage erschienen (21.2.2015)
Der Sopro Planer hat sich als anschaulich und benutzerfreundlich auf­be­rei­tetes Nachschlagewerk für Architekten und Handwerker längst etabliert. Zur BAU ist die komplett überarbeitete 7. Auflage erschienen. Sie kombi­niert wieder Hintergrundinformationen mit praxisorientiertem Know-how rund um den Einsatz bauchemischer Produkte. weiter lesen

PCI-System „Gleichmäßiges Fugenbild“ erlaubt das Überfliesen von Bewegungsfugen (20.2.2015)
Große Fliesen sind prädestiniert für weiträumige Flächen. Dabei spielen gerade auch die Fugen eine wesentliche Rolle für das Gesamtbild. Oft müssen jedoch große Platten geteilt werden, um Bewegungsfugen aus dem Estrich im Fliesenbelag fortzuführen. weiter lesen

Fliesen-Fachverband veröffentlicht Checkliste, um guten Fliesenleger zu finden (9.10.2014)
Wie ein Planer, Gebäudebetreiber oder Bauherr in neun Schritten einen guten Handwerksbetrieb findet, stellt der Fachverband Fliesen und Na­turstein (FFN) im ZDB mit ei­ner Checkliste dar. weiter lesen

Fachverband schafft eigenes Qualifizierungsprogramm „Zert-Fliese“ (6.7.2014)
Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im ZDB hat ein eigenes Qualifizierungsprogramm „Zert-Fliese“ gestartet. Ziel ist es, die Fort- und Weiterbildungsaktivitäten der Betriebe nach außen zu dokumen­tieren. Bauherren sollen anhand der Wort-/Bildmarke von „Zert-Fliese“ erkennen können, welche Betriebe besonders qualifiziert sind. weiter lesen

Mit farbigen Dichtstoffen individuell gestalten - der neue Otto-Farbordner hilft dabei (23.5.2014)
Seit über 25 Jahren werden das Naturstein-Silikon Ottoseal S 70 und das Sanitär-Silikon Ottoseal S 100 angeboten. Otto-Chemie produziert die elas­tischen Dichtstoffe in einer breiten Farbpalette, die ständig aktualisiert wird. Einen Überblick über alle standardmäßig verfügbaren Farben ermög­licht der neue Farbordner. weiter lesen

Okalift SuperChange verspricht Austausch von Wand-/Boden­belägen im Rekordtempo (21.5.2014)
Mit Okalift SuperChange, dem neuen Wiederaufnahmesystem von Kie­sel, sollen sich Wand- und Bodenbeläge in Zukunft schonend und ohne großen Kraftaufwand austauschen lassen - dank eines zweila­gigen Ge­webes, das das Belagsmaterial vom Untergrund separiert. weiter lesen

Merkblatt: Beurteilen und Vorbereiten von Untergründen für Bodenbelag- und Parkettarbeiten (20.5.2014)
Im Februar 2014 hat die Technische Kommission Bauklebstoffe im In­dus­trieverband Klebstoffe eine aktualisierte Neuauflage des TKB-Merk­blatts 8 „Beurteilen und Vorbereiten von Untergründen für Bodenbelag- und Par­kettarbeiten“ veröffentlicht. weiter lesen

Großformatfliesen im Rüttelverfahren verlegen (24.1.2014)
Besonders in hochbelasteten gewerblichen Bereichen wie beispielsweise Lebensmittel-Discountmärkten werden Stein- und keramische Beläge ver­mehrt im Rüttelverfahren verlegt. Sopro bietet nun mit „Rüttel­Schläm­me“ ein spezielles Verlegeprodukt an, mit dem auch Großformate bis 30 x 60 cm im Rüttelverfahren verlegt werden können. weiter lesen

XXL-Poster von Sopro visualisieren Problemzonen von Schwimmbädern und Großküchen (22.9.2013)
Komplexe bauchemische Aufgaben wie sie im Schwimmbadbau oder beim Bau von Großküchen auftreten, können nur sachgerecht gelöst werden, wenn über­haupt alle Problemzonen bekannt sind. Insofern sorgen die „Sopro Zoom“-Poster im A1-Format für einen bemerkens­werten Überblick - auch unabhängig von den konkre­ten Sopro-Pro­dukten. weiter lesen

Leitfaden zum Abdichten von Abläufen und Rinnen im Verbund mit Fliesen und Platten (19.2.2013)
Der Fachverband Fliesen und Naturstein (FFN) im Zentralverband des Deut­schen Baugewerbes hat auf der BAU den Leitfaden „Hinweise für die Planung und Ausführung von Abläufen und Rinnen in Verbindung mit Ab­dich­tungen im Verbund“ vorgestellt. weiter lesen

Hochflexibler und multifunktionaler Bau- und Fliesenklebstoff für kritische Untergründe (19.2.2013)
Auf der BAU hat die Ceresit Bautechnik ihren neuen hochflexiblen und multifunktionalen Bau- und Fliesenklebstoff CM 77 UltraFlex vorgestellt. Dieser basiert auf der neuen, aus der Henkel-Forschung stammenden „FlexTec“-Technologie. weiter lesen

TKB-Merkblatt 6: Spachtelzahnungen für Bodenbelag-, Parkett- und Fliesenarbeiten (28.8.2007)
Zahnspachteln sind als Bleche mit Aussparungen zwar denkbar simpel aufgebaut, als multifunktionelle Auftrags- und Dosierungsinstrumente für den Boden-, Parkett- und Fliesenleger aber kaum hoch genug einzuschätzen. weiter lesen

Ein Sprung im Boden? Risse in Fliesen vermeiden (17.12.2004)
Werden Fliesen auf einem Estrichbelag verlegt, sollte dieser gut abgetrocknet sein - besonders dann, wenn sich darin eine Fußbodenheizung befindet. Denn ansonsten können Spannungsrisse entstehen, wenn sich der Estrich bei Erwärmung durch die Heizung ausdehnt. Außerdem ist es empfehlenswert, die Fußbodenheizung kurz vor dem Verfliesen langsam hochzufahren, bis sie ihre volle Leistung erreicht hat. weiter lesen

Fliesenarbeiten auf Porenbeton-Oberflächen (6.2.2004)
Keramische Fliesen oder Platten können laut Bundesverband Poren­be­tonindustrie als Innenwandbekleidung ausgesprochen wirtschaftlich auf allen Porenbeton-Wandbaustoffen aufgebracht werden. weiter lesen

Fliese auf Fliese verlegen (4.8.2001)
Für die meisten von uns beginnt der Morgen mit dem Gang in die Küche oder ins Bad. Der Kaffee macht zwar wach, aber das macht den Anblick von möglicherweise tristen, alten Fliesenbeläge auch nicht besser. Dabei ist es heute recht einfach, frischen Schwung in Küche, Bad und WC zu bringen, und zwar mit der Fliese-auf-Fliese-Technik. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)