Baulinks > Baubranche > Baukonjunktur

Baukonjunktur / Baumarkt aktuell

  - Marktdaten zur Bauwirtschaft und Immobilienbranche
  - Lageeinschätzungen der Bau- und Architekturbranche

Bauindustrie und Baugewerbe erwarten 5% Umsatzwachstum (10.1.2017)
Die Präsidenten von Bauindustrie und Baugewerbe, Dipl.-Ing. Peter Hübner und Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein, strahlten anlässlich ihrer gemeinsamen Jahresauftakt-Pressekonferenz in Berlin große Zuversicht aus. weiter lesen

Baupreise für Wohngebäude um 2,2% gestiegen (Bauletter vom 9.1.2017)
Die Preise für den Bau konventionell gefertigter Wohngebäude sind in Deutschland im November 2016 gegenüber dem November 2015 um durchschnittlich 2,2% gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitgeteilt hat, erhöhten sich die Baupreise von August 2016 auf November 2016 um 0,4%. weiter lesen

Erheblich mehr Auftragseingänge im Vorjahresvergleich (Bauletter vom 21.12.2016)
Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe nahmen im Vorjahresver­gleich arbeitstäglich- und preisbereinigt im Oktober um 21,6% und in den ersten zehn Monaten 2016 um 14,7% zu. weiter lesen

ifo Architektenumfrage IV/2016: Architekten sehen sich in leicht abgekühltem Geschäftsklima (22.12.2016)
Das Geschäftsklima hat sich bei den freischaffenden Architekten in Deutschland geringfügig abgekühlt - das aber auf einem weiterhin aus­gesprochen hohen Level: Zuvor war der Index fünf Quartale in Folge deutlich gestiegen. weiter lesen

VDMA-Fachverband Allgemeine Lufttechnik rechnet auch 2017 mit positiver Geschäftsentwicklung (20.12.2016)
Die Allgemeine Lufttechnik wird voraussichtlich 2016 als die viertgrößte Teilbranche des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus ein Umsatzplus von etwa 2% erreichen - und damit ein Volumen von von 13,8 Milliar­den Euro. weiter lesen

0,6% weniger Haushaltsabfälle 2015 (Bauletter vom 19.12.2016)
2015 wurden nach vorläufigen Angaben des Statistischen Bundesamtes insgesamt 37,3 Mio. Tonnen Abfälle bei den Haushalten eingesammelt. Dies waren 0,6% oder 0,2 Mio. Tonnen weniger als 2014. weiter lesen

ifo Geschäftsklima: Bauhauptgewerbe zu Weihnachten weiter auf Rekordjagd (19.12.2016)
Das Bauhauptgewerbe setzt seine Rekordjagd fort. Den Baufirmen ging es laut Umfrage seit der Wiedervereinigung nicht so gut wie aktuell. Die er­neut verbesserten Erwartungen sprechen außerdem dafür, dass der Boom sich in den nächsten Monaten fortsetzen wird. weiter lesen

Heimwerker sind die Stütze des Baufarben-Geschäfts (18.12.2016)
Der Umsatz der in Deutschland verkauften Wand- und Fassadenfarben, Lacke, Lasuren sowie Putze und Spachtel belief sich 2016 auf 1,7 Mrd. Euro. Wie der VdL weiter mitgeteilt hat, wurden in diesem Jahr insge­samt rund 900.000 Tonnen dieser Produkte verarbeitet. weiter lesen

23,4% mehr genehmigte Wohnungen in den ersten 10 Monaten (Bauletter vom 15.12.2016)
Von Januar bis Oktober 2016 wurde in Deutschland der Bau von insge­samt 308.700 Wohnungen genehmigt - das waren 23,4% bzw. rund 58.500 Wohnungsbaugenehmigungen mehr als in den ersten zehn Mo­naten 2015. weiter lesen

Mehr Umsätze mit Tageslichtelementen (14.12.2016)
Der Markt für Tageslichtelemente wird 2016 seine Umsätze um voraus­sichtlich 2,8% steigern können. Wie Interconnection Consulting ferner erwartet, soll sich das Marktvolumen der Branche gegenüber 2015 um 20 Mio. auf 717 Mio. Euro erhöhen und bis 2019 mit Wachstumsraten zwischen 1,7 und 2,6% weiter positiv entwickeln. weiter lesen

mehr Umsatz im Ausbaugewerbe (Bauletter vom 13.12.2016)
Im dritten Quartal 2016 stiegen die Umsätze im Ausbaugewerbe um 2,6% gegenüber dem dritten Quartal 2015. Wie das Statistische Bun­desamt nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitgeteilt hat, stiegen die Umsätze in den ersten drei Quartalen 2016 um 4,3% gegenüber den ersten drei Quartalen 2015. weiter lesen

Baugewerbe in guter Stimmung plant mehr Investitionen (12.12.2016)
Die kühlere Witterung im November zeigte laut monatlicher ZDB-Kon­junk­turumfrage keine nachteiligen Auswirkungen auf die Geschäfts­lage­beurtei­lung. Zum Wirtschaftsbau gab es sogar bessere Beurteilungen als im Vor­monat. weiter lesen

Soka-Bau: „Baukonjunktur zieht wieder an“ (11.12.2016)
Die jüngste Auswertung der Soka-Bau hat ergeben, dass das effektive Ar­beitsvolumen im Oktober saisonbereinigt um 1,3% gegenüber dem Vor­mo­nat gestiegen ist. Die Zahl der gewerblichen Arbeitnehmer sank dagegen leicht, wie auch die Bruttolohnsumme. weiter lesen

Kaum Wohnungsleerstand in Großstädten (6.12.2016)
Der Anteil leerstehender Wohnungen in Deutschland ist 2015 weiter zu­rückgegangen: So sollen bundesweit 4,5% aller Wohnungen leer ge­standen haben - was 1,8 Mio. Wohnungen entspricht. 2014 blieben noch 5% und damit 2 Mio. Wohnun­gen ungenutzt. Kaum noch freie Wohnungen gibt es laut BBSR in den Großstädten. weiter lesen

Parkettproduktion wuchs im 1. Halbjahr 2016 um 7,7%, aber ... (4.12.2016)
Die deutschen Parketthersteller vermelden für das erste Halbjahr des lau­fenden Jahres einen deutlichen Produktionsanstieg. Nach Angaben des Sta­tistischen Bundesamtes stieg die Produktionsmenge der deut­schen Parkett­industrie von Januar bis Juni 2016 im Vergleich zum Vor­jahreszeitraum um insgesamt 7,7% auf 4,16 Mrd. m². weiter lesen

Aktuelle Zahlen vom IfBB zum Biokunststoffmarkt (4.12.2016)
Das Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe (IfBB) hat mit der Neuauflage der Broschüre „Biopolymers - facts and statistics“ aktu­elle Daten zum Markt sowie zum Rohstoff- sowie Flächenbedarf von Bio­kunststoffen veröffentlicht. Demnach ist der Bau- und Konstruktions­be­reich erst marginal in diesem Bereich vertreten ist. weiter lesen

ifo Ökonomenpanel: Deutsche Wirtschaftsprofessoren erwarten US-Aufschwung durch Trump (28.11.2016)
Die große Mehrheit der 130 vom ifo Institut befragten deutschen Wirt­schaftsprofessoren erwartet einen Aufschwung durch die angekündigten Investitionen des „President-elect“ Donald Trump. weiter lesen

Goldener Herbst 2016 für Kunststoffdachbahnen (27.11.2016)
Der Industrieverband der Produzenten von Kunststoff-Dach- und Dich­tungsbahnen DUD meldet ein deutliches Absatzplus bei Kunststoffdach­bahnen. weiter lesen

Nachfrage nach thermischen Solarkollektoren erodiert in Österreich ungebremst (20.11.2016)
Die Markterosion bei Solarthermie-Kollektoren ist in Österreich offenbar nicht zu stoppen: 2016 schrumpfen die Herstellerumsätze voraussicht­lich um mehr als neun Prozent gegenüber dem Vorjahr. weiter lesen

Baugewerbliche Produktion im Euroraum innerhalb eines Monats um 0,9% gesunken (17.11.2016)
Im September 2016 sank die saisonbereinigte Produktion im Baugewer­be gegenüber dem August 2016 im Euroraum (ER19) um 0,9% und in der EU28 um 0,3%. Zu diesem Ergebnis kommen erste Eurostat-Schät­zungen. weiter lesen

Fenster- und Türenbranche erwartet über 4% Wachstum (16.11.2016)
Der Fensterabsatz sollte 2016 laut der jüngsten Studie der vier führenden Branchenverbände mit einem Plus von rund 4,2% abschließen; das bedeu­tet rund 14 Mio. vermarktete Fenstereinheiten. 2017 wird der Markt in et­wa der gleichen Größenordnung zulegen. weiter lesen

589.000 Handwerksunternehmen (Bauletter vom 15.11.2016)
2014 waren in Deutschland rund 589.000 Unternehmen im zulassungs­pflichtigen und zulassungsfreien Handwerk tätig. Wie das Statistische Bun­desamt auf Basis der registergestützt durchgeführten Handwerkszäh­ung 2014 weiter mitteteilt hat, erwirtschafteten diese Unternehmen rund 519,2 Mrd. Euro Umsatz. weiter lesen

Baugewerbe erwartet 2016 Umsatzwachstum von 5,5% und 2017 von rund 3% (8.11.2016)
„Die Baukonjunktur läuft gut. Wir rechnen mit einem Umsatzwachstum von 5,5% auf 106,5 Mrd. Euro für das Gesamtjahr 2016. 2017 kann mit einem weiteren Wachstum von 3% gerechnet werden. Der Umsatz wird dann bei 110 Mrd. Euro liegen.“ weiter lesen

Fertighausmarkt 2015 in Europa sehr heterogen (6.11.2016)
Während nur 3 von 7 osteuropäischen Länder eine positive Entwicklung im Fertighausmarkt erfuhren, verbuchten 5 von 8 Ländern Westeuropas einen Marktanstieg bei Fertighäusern - zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von Interconnection Consulting. weiter lesen

Deutsche und europäische Bauwirtschaft bis 2018 (17.10.2016)
Es ist schon Tradition: Im Rahmen der Vor-Pressekonferenz zur kom­men­den BAU sprach Erich Gluch vom ifo Institut am 13. Oktober über die euro­päische Bauwirtschaft, die sich speziell in Deutschland in einer ausge­zeich­neten Verfassung befindet. Die Klimadaten sind mittlerweile sogar noch besser als beim „Wiedervereinigungsboom“ Anfang der 1990er Jahre. weiter lesen

Weiter steigende Hauspreise in Europa (17.10.2016)
Wie Eurostat, das Statistikamt der Europäischen Union, mitgeteilt hat, sind gemäß Hauspreisindex (HPI) die Hauspreise im zweiten Quartal 2016 gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: