Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1318 jünger > >>|  

#ZukunftAmDach: Creaton lädt ein zum Zukunftstag

(29.8.2021) Digitalisierung im Dachhandwerk - wann und wo macht sie Sinn? Und wie können Betriebe durch moderne Hilfsmittel und digitale Kommunikation ihre Effizienz steigern und ihren Geschäftsprozess schlanker gestalten? Fragen wie diesen widmet sich Creaton mit einem neuen Veranstaltungskonzept: Der erste „Zukunftstag“ ist angesetzt ...

Mit einer Mischung aus Impulsvorträgen, Barcamp und Forum verspricht der Zukunftstag Inhabern und Mitarbeitern von Dachdecker- und Zimmererbetrieben die Möglichkeit, neue Denkanstöße zu erhalten und sich auszutauschen. Abends stehen Live-Musik und DJ-Set für einen musikalischen Ausklang auf der Agenda.

Auf digitalen Pfaden

„Bereits unser Auftritt auf der ‚Dach+Holz International‘ 2020 war stark auf die digitale Kommunikation ausgerichtet“, erinnert Ann-Katrin Rieser, Leiterin Marketing und Unternehmenskommunikation bei der Creaton GmbH - siehe z.B. „Entschieden: Creaton Influencer Award“ im Bauletter vom 2.2.2020. „Diesen Weg führen wir nun mit einem eigenen Veranstaltungskonzept konsequent fort.“ Bei der Auswahl der Redner legt das Unternehmen Wert auf einen hohen Praxisbezug. In begleitenden Barcamp-Sessions sind die anwesenden Handwerker zudem eingeladen, eigene Themen einzubringen.

„Wir verwandeln die Wagenhallen einen Tag lang in eine Arena des Austauschs für die Ideen und Player von morgen“, bringt Ann-Katrin Rieser das Konzept auf den Punkt. Und Creaton-Geschäftsführer Dr. Sebastian Dresse ergänzt: „Creaton versteht sich als Partner des Handwerks. Und das reicht weit über die Entwicklung und den Verkauf von Produkten hinaus. Wir lassen Dachdecker- und Zimmererbetriebe angesichts der fortschreitenden Digitalisierung nicht allein, sondern helfen ihnen mit Know-how und praktischen Tipps dabei, zukünftige Herausforderungen zu meistern.“

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE