Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1283 jünger > >>|  

Gealan integriert PVC-Systeme in CE-fix

<!---->(28.7.2009) Als erster PVC-Systemgeber integriert die Gealan-Gruppe ihre PVC-Fenstersysteme in die Branchenplattform CE-fix. Hersteller können damit die Prüfnachweise für unterschiedliche Rahmenmaterialien zentral verwalten.

Mit der Aufnahme der Systeme von Gealan baut VBH, die Expertenmarke für Fenster- und Türbeschläge, seine Online-Datenbank zur CE-Kennzeichnung weiter aus. Bisher umfasste das Angebot bereits eine große Auswahl an Fenster- und Türensystemen aus Holz und Metall - siehe auch Beitrag "CE-Nachweis für Holzfenster und -türen (per Internet)" vom 31.3.2008. Durch die Erweiterung sollen Hersteller CE-fix in Zukunft als zentrale System-Plattform auch für Kunststoff-Fenstersysteme nutzen können. Aktuell profitieren die Anwender noch von der Vielzahl der Prüfzeugnisse der beiden Anbieter VBH und Gealan. Durch den Zugriff auf den gemeinsamen Pool wächst die Zahl der geprüften Konstruktionen deutlich.

Ein Vertragspartner für alle Prüfnachweise

Da bei Systemgeber-Lösungen zur CE-Kennzeichnung, so genannten Cascading-Lösungen, ein entsprechender Vertrag zwischen Anbieter und Anwender vorgeschrieben ist, ergibt sich noch ein weiterer Vorteil: Für alle Konstruktionen, die mit CE-fix erstellt werden, besteht lediglich ein Vertragsverhältnis. Insbesondere Hersteller verschiedener Rahmenmaterialien behalten dadurch die Übersicht und verhindern ein Ausufern der Vertragsvielfalt.

Welf Kramer, Rainer Hribar, Hans Neumeier, Helmut Frehse von Gealan und VBH
Vertreter von Gealan und VBH bei der Vertragsunterzeichnung. (v.l.n.r.: Welf Kramer, Rainer Hribar, Hans Neumeier, Helmut Frehse)

"Wir übertragen zwar selbstverständlich unsere CE-Prüfnachweise auch weiterhin eigenständig als Systemgeber an unsere Kunden, ergänzend werden unsere Systeme aber auch in CE-fix geführt", erklärt Helmut Frehse von Gealan. "So haben unsere Kunden die Möglichkeit, Synergien zu nutzen und die verschiedenen Prüfnachweise ihrer unterschiedlichen Rahmenmaterialien über eine zentrale System-Plattform zu verwalten."

Das Angebot CE-fix.de richtet sich an die gesamte Fenster- und Türenbranche. Sowohl Hersteller als auch Zulieferer sind eingeladen, die komfortable Online-Lösung für Prüfnachweise und als Vertriebsinstrument zu nutzen. Zahlreiche Zulieferer sind mit ihren relevanten Bauteilen bereits vertreten und laufend werden weitere Systeme geprüft.

Zur Erinnerung: Mit CE-fix erhalten Hersteller alle notwendigen Unterlagen für ihre individuelle Konstruktion auf Knopfdruck. Dazu zählen der Nachweis der Ersttypprüfung (ITT) in Form eines Produktpasses, Bauteilblätter, Bedienungs-, Wartungs- und Verarbeitungsanleitungen, Montagehinweise sowie Protokolle für die werkseigene Produktionskontrolle. Passend zur Betriebsgröße haben Nutzer dabei die Wahl zwischen auftrags-, arbeitsplatz- oder prozessorientierten Protokollen. Alle wesentlichen Daten des Herstellers werden automatisch in die Formulare eingepflegt, sodass die Hersteller nur noch die Produktionskontrolle im eigenen Betrieb selbst vornehmen müssen. Die erforderlichen Prüfnachweise können mit allen handelsüblichen Beschlägen erzeugt werden.

Weitere Informationen zu CE-fix und Baubeschlägen können per E-Mail an VBH angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)