Baulinks > Baufachmessen > Dach+Holz 2018

Berichte von der Dach+Holz 2018 vom 20. bis 23.2.

Selbstklebende EPDM-Dachbahn neu von DuraProof (20.9.2018)
Die DuraProof Technologies GmbH hat mit NovoProof DA-SK eine selbst­klebende EPDM-Dachbahn neu im Programm. Ihr Einsatz bietet sich überall dort an, wo eine mechanische Befestigung in der Fläche oder eine Ver­le­gung mit Auflast nicht möglich ist. weiter lesen

Mapei reagiert mit neuen Flachdachbahnen auf geänderte Marktanforderungen (20.9.2018)
Mapei hat in Köln mit Mapeplan Plus und Mapeplan Evo Drive zwei Neu­ent­wick­lungen für die Flachdachabdichtung vorgestellt, die ins­be­son­dere Verarbeiten und Facility Managern Vorteile versprechen. weiter lesen

Bauder reagiert mit flüssigen Kunststoffabdichtungen auf Entwicklung rund ums Flachdach (19.9.2018)
Schon lange sind viele Flachdächer nicht mehr nur „Schutzdächer“ sondern auch „Nutzdächer“, indem sie Nutzflächen für beispielsweise Photo­vol­taik­an­lagen, Tageslicht- und Raumlufttechnik sowie Wärmetauscher zu Ver­fü­gung stellen. weiter lesen

Flüssigabdichtungssystem neu von Klöber: löse­mittel- und weichmacherfrei sowie in drei Farben (19.9.2018)
In Köln stellte Klöber mit HydroStopEU AlphaHybrid 5300 eine um­welt­freund­liche Flüssigabdichtung vor. Das System ist lösemittelfrei, enthält keine Weichmacher oder Gefahrstoffe und ist nach ETAG 005 geprüft. weiter lesen

Dach- und Fassadenplatten im XL-Format neu von Creaton (30.8.2018)
Die Creaton AG hat ihr Sortiment im Bereich Dach- und Fassa­den­plat­ten um ein Großformat erweitert. Damit sind Eindeckungen der Produktserie Dacora auch im Format 40 x 80 cm in glatt blauschwarz erhältlich. weiter lesen

Multi-Form - die neue Titanzink-Raute von Rheinzink (29.8.2018)
Rheinzink stellte die neue Raute „Multi-Form“ vor. Verlegen lässt sie sich von einem Handwerker - auch auf geometrisch komplexen Gebäu­de­for­men sowie Dächern ab 10° Neigung. Zusätzliches Gestaltungspotential ergibt sich durch die vier angebotenen Formen. weiter lesen

Mehr als 400 Seiten Wissen zur dichten Gebäudehülle (28.2.2018)
Die Moll bauökologische Produkte GmbH (Pro Clima) hat die Ausgabe 2018/19 ihres Planungs- und Sanierungshandbuchs WISSEN vor­ge­stellt. Damit sich Nutzer in dem mehr als 400 Seiten starken Buch leich­ter zu­rechtfinden können, wurde es neu strukturiert. weiter lesen

Erstmals Metalldachpfannen auf dem Braas Messestand (28.2.2018)
Decra Dachsysteme war auf der diesjährigen Dach+Holz erstmals auf dem Braas-Messestand vertreten und präsentierte seine Metallplatten der Mo­del­le Decra Classic und Elegance in unterschiedlichen Aus­füh­run­gen. Zur Erinnerung: Seit dem 1. Januar 2018 ergänzen die Produkte des Metall­dach­her­stel­lers das Braas-Sortiment. weiter lesen

Visio: neuer durchgefärbter Glattziegel von Creaton (28.2.2018)
Mit Visio erweitert Creaton sein Sortiment im Bereich der Tondachziegel um einen durchgefärbten Glattziegel aus hauseigenen „Keralis“-Roh­stof­fen. Ein Sinterbrandverfahren mit über 1.100°C sorgt zudem für eine homogene, matt glänzende Oberfläche. Der Ziegel weist dadurch eine höhere Tondich­te auf und wird so stabiler. weiter lesen

Serienproduktion: Autarq verheiratet Creatons Glattziegel Domino mit einem Solarmodul (28.2.2018)
Die Creaton AG baut ihre bestehende Kooperation mit der Autarq GmbH weiter aus. Autarq vertreibt bereits seit 2015 Creatons Glattziegel Do­mi­no zusammen mit einem aufgeklebten Photovoltaikmodul. Nun star­tet die Serienproduktion. weiter lesen

Schieferdach 4.0: Rathscheck bringt leichte Systemdeckung - elegant kombinierbar mit PV (27.2.2018)
Rathscheck hat eine neuartige Schiefer-Sys­temdeckung vorgestellt, die sich leicht montieren lässt, ein geringes Gewicht hat und ver­gleichs­wei­se kostengünstig ist. Rathschek hob in Köln überdies die geradlinige Optik sowie den seidigen Glanz des Schieferdachs hervor. weiter lesen

Flachdachfenster in „Structural Glazing“-Bauweise mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (27.2.2018)
Lamilux bringt ein allgemein bauaufsichtlich zugelassene Flach­dach­fens­ter in „Structural Glazing“-Bauweise auf den Markt - zertifiziert durch das DIBt. Kernmerkmal ist die dank Verklebung unsichtbare Verbindung der Isolierglasscheibe mit dem Rahmen. weiter lesen

Quadro: Rotos Designo-Dachflächenfenster mit neuer Verglasung und „Kurt“-Gurt (27.2.2018)
Roto hat seine Premium-Dachfenster weiterentwickelt und ihnen den Bei­namen „Quadro“ gegeben. Die Verbesserungen der Klapp-Schwing­fenster Designo R8 und Schwingfenster Designo R6 betreffen die Ver­gla­sung, die Energieeffizienz sowie die Montage. weiter lesen

Neues Kaltraumfenster von Velux für Denkmalschutzprojekte (27.2.2018)
Velux hat ein neues Kaltraumfenster im Programm, welches sich u.a. für nicht ausgebaute Dachböden historischer Gebäude anbietet. Dazu wurde das Design an die traditionelle Optik alter Fenster angepasst. weiter lesen

Velux Active macht Dachfenster zu raumlufttechnischen Komponenten im Smart Home (27.2.2018)
Mit Active hat Velux ein neues Smart-Home-System vorgestellt, das selbst­ständig für gutes Raumklima im Dachgeschoss sorgen kann. Auf Basis von lokalen Sensordaten sowie externen Wetterinformationen steuern Algo­rith­men die Belüftung via Dachfenster. weiter lesen

Nelskamp entwickelt die Integration(!) von Solartechnik in Ziegeldächer weiter (27.2.2018)
Nelskamp hat mit seinen G10 PV-Elementen neue Photovoltaikmodule vor­gestellt, die sich harmonisch in ein Dach aus G10-Glattziegeln inte­grie­ren lassen. Dazu liegen die Module wie ein überbreiter Dachziegel direkt auf der Lattung. weiter lesen

Bei Bauder übernimmt die 4. Generation das Ruder (25.2.2018)
Wie die Unternehmensleitung berichtet hat, war 2017 für Bauder mit einem Umsatz von 572 Mio. Euro wieder ein erfolgreiches Jahr. 2017 wurde zu­dem der seit 10 Jahren geplante und vorbereitete Gene­ra­tions­wechsel ein­geleitet. weiter lesen

Dach+Holz-Fazit: Rund 45.000 Messebesucher trafen auf 576 durchweg zufriedene Aussteller (25.2.2018)
In diesem Jahr fand die Dach+Holz in Köln statt. Nach 4 Tagen bzw. 36 Stunden Messe gab es von Seiten der Besucher (92%) und der Aus­stel­ler (94%) in der abgefragten Gesamtbeurteilung beste Noten. weiter lesen

Sitaleicht: Die neue Markenphilosophie von Sita und ein kompletter Broschürenrelaunch (23.2.2018)
Sita hat seine neue Markenphilosophie in einer Bot­schaft konzentriert: sitaleicht. ... Und das soll auch für die Broschüren gelten. weiter lesen

Revisionierbare Stichkanäle neu von Richard Brink für z.B. Gründächer und Dachterrassen (23.2.2018)
Stichkanäle kommen u.a. auf Gründächern zum Einsatz, um den Nie­der­schlag, der sich in Dränagerinnen sammelt, zu den Dachabläufen zu leiten. In der Regel erweist sich allerdings ihre Integration aufgrund fehlender fester Verbindungen als nicht ideal. weiter lesen

ILOS mit HUM-ID inside: Neue Flachdach-Dämmplatte von IsoBouw mit integrierter Leckageortung (23.2.2018)
IsoBouw stellte eine EPS-Flachdachdämmung mit integrierter Lecka­ge­or­tungs­funk­tion als Weltneuheit vor. Die smarte ILOS-Dämmplatte ist durch den integrierten HUM-ID-Sensor in der Lage, Feuchte und stehendes Was­ser zu detektieren. weiter lesen

„CAD to go“ von IsoBouw: Gefälledachpläne online erstellen (23.2.2018)
IsoBouw hat in Köln mit „CAD to go“ ein Online-Tool zur Auslegung von Ge­fälledachdämmungen vorgestellt. Zur Erinnerung: Gefälledach-Dämm­plat­ten werden immer dort eingesetzt, wo durch die Dach­un­ter­kon­struk­tion kein Gefälle vorgegeben ist. weiter lesen

PIR-Gefälledämmung „von der Stange“ neu von Bauder (nicht nur) für Baustellen unter Zeitdruck (23.2.2018)
Der Zeitdruck auf Baustellen ist für Hersteller, Handel und Verarbeiter her­ausfordernd. Vor diesem Hintergrund hat Bauder zur sicheren Ent­wäs­se­rung und effektiven Dämmung das System BauderPIR FA Gefälle mit Kehl­füll- und Gratfüll­stücken entwickelt. weiter lesen

Dachreiter und Gefälledämmung für langfristig trockene Flachdächer (23.2.2018)
Stehendes Wasser und stark wechselnde Oberflächentemperaturen sind für Flachdachabdichtungen eine Herausforderung. Um die Gefahr von Schäden an der Dachhaut zu verringern, hat Linzmeier den Linitherm Dachreiter sowie die Linitherm Gefälledämmung zum zielgerichteten Ableiten von Niederschlägen entwickelt. weiter lesen

Flachdach- und Terrassendämmung mit Vakuumkern à la Linzmeier (23.2.2018)
Linzmeier hat mit Linitherm PQP eine Platte zur Dämmung von Flachdä­chern und Dachterrassen vorgestellt, die dank Vakuumkern aus­ge­spro­chen schlank ist. So erreicht die Linitherm PQP bei einer Dämmstärke von 40 mm (4 cm) einen U-Wert von 0,27 W/m²K. weiter lesen

Linzmeier-Wärmebrückenkatalog zum Download (23.2.2018)
Der neue Linzmeier-Wärmebrückenkatalog hilft bei der Planung mit Lini­therm-Dämmsystemen und Litec-Bausystemen: Damit kann der Gleichwertigkeitsnachweis für einen pauschalen Wärmebrückenzuschlag geführt oder der Wärmebrückenzuschlag detailliert berechnet werden. weiter lesen

Puren Perfect: Die neue PU-Aufsparrendämmung kann mehr als dämmen (22.2.2018)
Dächer lassen sich mit PU-Dämmplatten vergleichsweise schlank däm­men - selbst auf Passivhausniveau. Mit dem neuen Auf­spar­ren­dämm­system Puren Perfect geht der Dämmstoffhersteller Puren nun noch ei­nen Schritt weiter. weiter lesen

Ökologisches Dachsanierungssystem von Gutex mit regensicheren Holzfaser-Unterdeckplatten (22.2.2018)
Gutex hat mit Tecadi ein ökologisches und bauphysikalisch sicheres Dachsanierungssystem vorgestellt. Es besteht aus regensicheren Holz­faser-Unter­deckplatten, einer feuchteregulierenden Holzfaser-Ge­fach­däm­mung und einer geprüften Luftdichtungsbahn. weiter lesen

Druckfeste Aufsparren-Holzweichfaserplatte von Isover neu mit Anti-Rutsch-Oberfläche (22.2.2018)
Die druckfeste Aufsparren-Dämmplatte aus Holzweichfaser Integra AP HWF Top von Isover erhöht mit einer Anti-Rutsch-Oberfläche die Ar­beits­sicher­heit deutlich und wird mit einem verbesserten λ-Nennwert von 0,043 W/mK ausgewiesen. weiter lesen

Großformatige Unterdeck- und Wandbauplatten bis 6 m Länge (22.2.2018)
Steico hat in Köln seine Holzfaser-Dämmplatten aus dem Tro­cken­ver­fah­ren in neuen XXL-Formaten vorgestellt. Die neuen Formate eignen sich insbesondere für die Vorfertigung im Holzbau. weiter lesen

Jede Menge knappe Vorberichte zur Dach+Holz 2018 (15.2.2018)
Im Rahmen der Fachmesse Dach+Holz können sich vom 20. bis zum 23. Februar 2018 Dachdecker, Zimmerer, Klempner, Architekten, Bauherren und andere Interessierte wieder über das Neueste aus der Dach- und Holz­baubranche informieren - heuer im Köln. Rund 550 Aussteller bieten in vier Messehallen einen umfassenden Überblick. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE