Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1946 jünger > >>|  

Kalkschutz für Eigenheime mit integrierter Leckage-Erkennung


  

(3.12.2020) WATERCryst stattet die Kalkschutzgeräte der neuen Biocat KLS-Serie für Ein- und Mehrfamilienhäuser mit zwei weiteren Funktionen aus:

  • Schutz vor Wasserschäden durch eine frühzeitige Rohrbruch-Erkennung und
  • Smart Control per App.

Mit Hilfe von Sensoren können die Biocat KLS-Geräte KLS 3000-C und KLS 4000-C Rohrleckagen bereits in einem frühen Stadium erkennen: Stellen sie z.B. einen ungewöhnlich hohen Wasserverbrauch oder einen stetigen Druckverlust fest, unterbrechen sie die Wasserzufuhr und benachrichtigen den Hausbesitzer per App. Und dank eines batteriegestützten FailSafe-Modus bleiben die Geräte auch bei einem Stromausfall sicher.

Der Kalkschutz der Biocat-Geräte basiert auf dem Prinzip der Biomineralisierung und arbeitet ohne den Zusatz von Chemikalien, Salzen oder Phosphaten. „Mit unserem natürlichen Kalkschutz erhalten wir die Wasserqualität und tragen zu einem energieeffizienten Eigenheim bei“, verspricht WATERCryst-Geschäftsführer Georg F. Rosin.

Über besagte Biocat-App lassen sich auch andere relevante Geräteparameter ortsunabhängig überwachen und steuern. Zudem erinnert die App selbständig an die anstehende Wartung.

Erleichterte Installation

Die Geräte der neuen Serie versprechen auch hinsichtlich der Montage Erleichterungen: So ermöglicht die Bauweise eine von der Fließrichtung unabhängige und eine senkrechte oder waagerechte  Installation. Die Montage des Leckage-Moduls kann passend dazu links- oder rechtsseitig erfolgen.

Übrigens: In Verbindung mit einer energetischen Sanierung der Heizungsanlage sind Kalkschutzanlagen, welche die Effizienz einer bestehenden Warmwasserbereitung erhalten, förderfähig. Dies gilt seit dem 1. Januar 2020 im Rahmen des Förderprogramms Heizen mit Erneuerbaren Energien des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) - siehe auch Beitrag „Kalkschutz- und Wasserenthärtungsanlagen förderfähig“ vom 24.2.2020.

Weitere Informationen zu Biocat KLS-Geräten können per E-Mail an WATERCryst angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE