Baulinks -> Redaktion  || < älter 2019/0880 jünger > >>|  

Neue Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe von Vaillant mit dem natürlichen Kältemittel R290


  

(11.7.2019; ISH-Bericht) Vaillant hat eine neue Luft/Wasser-Wärmepumpe in Monoblock-Bauweise vorgestellt. Die  aroTHERM plus verwendet das natürliche Kältemittel R290, was Vorlauf- und Warmwassertemperatur von 75°C ermöglicht.

Zur Erinnerung: Hohe mögliche Vorlauftemperaturen eröffnen Wärmepumpen den Zugang in alte Heizungskeller: Denn in Bestandsgebäuden werden vornehmlich Heizkörper verwendet, und die benötigen höhere Vorlauftemperaturen als Fußboden- und Flächenheizungen.

Des Weiteren ist die aroTHERM plus mit gerade einmal 33 dB(A) - gemessen in 3 m Entfernung - vergleichsweise leise. Dadurch sollte ihr Einsatz auch in eng bebauten Reihenhaussiedlungen unproblematisch sein.

Das Wärmepumpensystem besteht aus einer Außeneinheit und einer kompakten Inneneinheit, in der die Hydraulik und der dazugehörige Wasserspeicher bereits integriert sind. Das spart Zeit und Kosten bei der Montage. Die neue Wärmepumpe wird bei A-7/W35 mit Heizleistungen von 3, 5, 7, 10 und 12 kW ab 2020 erhältlich sein.

Weitere Informationen zu Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpen können per E-Mail an Vaillant angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE